Bibliographic Metadata

Title
Aspekte der Wiener Wohn(bau)politik und Forderungen nach leistbarem Wohnraum
Additional Titles
Aspects of Viennese housing politicy and demands for affordable housing
AuthorFormanek, Maria
Thesis advisorDiebäcker, Marc
Published2015
Date of SubmissionApril 2015
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Wohnungsmarkt / Wohnbau / Leistbarkeit / Miete / Mietrecht / Kommunaler Sektor / Sozialer Wohnbau / De-kommodifizierung / Re-kommodifizierung / Wohnungssicherung / Delogierungsprävention
Keywords (EN)housing market / housing construction / affordability / rent / rental law / communal sector / social housing construction / de-commodification / re-commodification / secure housing / prevention of eviction
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Leistbarkeit von Wohnraum in Wien. Dabei stellt sich zunächst die Frage, wie und in welchen Verhältnissen die Wiener Bevölkerung wohnt. Danach soll erörtert werden, wie sich die Leistbarkeit in Bezug auf verschiedene Wohnverhältnisse überhaupt messen lässt, und für welche Sektoren am Wohnungsmarkt sie stärker gestiegen ist. Dabei ist auch von Interesse, welche verschiedenen Rechtsverhältnisse es für Mietwohnungen gibt. Danach sollen verschiedene Instrumente der staatlichen Intervention in den Wohnungsmarkt vorgestellt werden, und kurz erläutert werden, wie sich die Situation am Wohnungsmarkt und Versuche, ihn zu regulieren, im Verlauf des 20. Jahrhunderts entwickelten. Anschließend soll noch kurz auf die Delogierungsprävention in Wien eingegangen werden.

Abstract (English)

This thesis deals with the cost of housing in Vienna. Therefore the question comes up, how and in which conditions the population of Vienna is living. Afterwards it should be dealt with how these costs in general could be measured, and for which sectors in the housing market costs have increased most. Therefore it is also of interest, which contracts and different legal types are connected to which kinds of rents.

Afterwards different instruments of state intervention should be shown, and then it should be analyzed, how the situation in the housing market and its regulations has changed in the course of the 20th century. In the end it comes to a closer look on the prevention of eviction in Vienna.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.