Bibliographic Metadata

Title
Resilienzförderung von Kindern schizophrener Eltern
Additional Titles
Resilience support for children with schizophrenic parents
AuthorSchranz, David
Thesis advisorKaiser, Beatrix
Published2015
Date of SubmissionAugust 2015
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Resilienz / Schizophrenie / Vorschulalter / Entwicklungspsychologie / Ressourcen
Keywords (EN)resilience / schizophrenia / pre-school age / psychology of the human development / resources
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Diese vorliegende Arbeit setzt sich mit Kindern von schizophren erkrankten Elternteilen und insbesondere mit der Resilienzförderung dieser Kinder auseinander. Resilienz ist die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen. Diese Widerstandskraft wird durch persönliche und soziale Ressourcen gestärkt. Da sich besonders Vorschulkinder in einer Phase befinden, in der die Entwicklung schnell voranschreitet, ist es wichtig, diese Kinder in deren Entwicklung zu unterstützen und ihnen beizustehen. Kinder mit einem schizophrenen Elternteil wachsen oft in einer schwierigen Umgebung auf, die die Entwicklung der Kinder negativ beeinflusst. Deshalb ist es wichtig, diese Familien in der Erziehung der Kinder zu unterstützen und die Kinder in der Auseinandersetzung mit der schwierigen Situation in der Familie zu stärken. Hierbei soll die Soziale Arbeit eine wichtige Rolle einnehmen und aufzeigen, wie Kinder richtig gefördert werden können, um die Entwicklungsdefizite gering zu halten und später nicht womöglich selbst eine psychische Erkrankung zu erleiden.

Abstract (English)

In this bachelor thesis focuses on how children of schizophrenic parents can be helped to enhance their resilience.

Resilience is the ability to cope with difficult situations in life without being negatively effected by them. This power of resistance is increased by having personal and social resources at one`s disposal. Since pre-school children undergo a process of rapid development, they should receive special attention and support. Children with a schizophrenic parent often grow up in unfavourable conditions, which may have a negative influence on their mental and social development. Therefore it is important to help these families with the education of their children and give special support to the children when they encounter difficult situations.

In dealing with these problems the help from social workers is essential as they have been trained to support children in a way that minimizes any damage to their personal development and thus avoids psychic disorders .

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.