Titelaufnahme

Titel
Die Borderline-Patientin als Mutter. Mögliche Auswirkungen auf die Mutter-Kind Bindung sowie auf die Entwicklung der Kinder
Weitere Titel
The Borderline Patient as a Mother. Possible effects on the mother-child bond and on the development of the children
VerfasserZelesner, Lisa
GutachterRichter, Christiane
Erschienen2015
Datum der AbgabeApril 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Borderline Persönlichkeitsstörung / Bindung / Bindungstheorie / Bindungsmuster / Mutter-Kind Beziehung
Schlagwörter (EN)Borderline Personality Disorder / Binding / Theory of Binding / Patterns of Attachment / Mother-Child Bond
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Wie und ob sich die Diagnose Borderline-Persönlichkeitsstörung der Mutter auf ihr Kind sowie deren Bindung auswirkt, soll in dieser Arbeit erklärt werden. Um diesen Zusammenhang zu erläutern werden die Borderline-Persönlichkeitsstörung sowie Bindung und Bindungsverhalten beschrieben. Einer genauen Beschreibung der Borderline Symptomatik folgt die Darstellung möglicher Ursachen. Anschließend wird näher auf das Thema Bindung und Bindungsverhalten eingegangen, wo vor allem die Mutter-Kind Bindung im Fokus liegt. Weiters werden Methoden vorgestellt die, aus der Perspektive der Sozialen Arbeit, beim Umgang mit Borderline-PatientInnen und deren Kindern hilfreich sein können. Neben Einrichtungen an die sich Kinder von psychisch kranken Eltern wenden können, werden speziell für Borderline-PatientInnen geeignete Anlaufstellen erwähnt.

Zusammenfassung (Englisch)

How and whether the diagnosis borderline personality disorder of the mother affects their child and their bond, is to be explained in this paper. For a better understanding of this relation, the borderline personality disorder, binding and binding behaviour are described. A detailed description of the borderline symptomatology follows the description of possible causes. Subsequently, a closer look at binding and binding behaviour, where the mother- child bond is focused mainly. Furthermore, methods from the perspective of social work when dealing with borderline patients and their children are introduced. In addition, facilities that can be contacted by children of mentally ill parents, as well as facilities for borderline patients are mentioned.