Titelaufnahme

Titel
Gefährderarbeit im Bereich Gewalt in der Familie
Weitere Titel
Working with offenders in the area of domestic violence
AutorInnenMeusburger, Markus
GutachterLogar, Rosa
Erschienen2016
Datum der AbgabeNovember 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Täterarbeit / Gewalt in der Familie / Anti-Gewalt-Programm
Schlagwörter (EN)working with offenders / domestic violence / anti-violence-program
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Gefährderarbeit, wie sie in dieser Arbeit gemeint ist, beschreibt die Arbeit mit Männern, die in ihrer Beziehung Gewalt gegen ihre Partnerinnen ausüben. Es werden unterschiedliche Gefährdertypen vorgestellt und nach deren Merkmalen untersucht. Durch die Orientierung der Gefährderarbeit am Opferschutz werden auch diese in die Arbeit einbezogen. Nachdem die für die Gefährderarbeit relevanten Aspekte der Gewalt beleuchtet wurden, werden zunächst allgemeine Grundsätze der Gefährderarbeit und abschließend anhand des Wiener Anti-Gewalt-Programms ein Praxisbeispiel vorgestellt.

Zusammenfassung (Englisch)

Working with offenders, as it is meant in this paper, describes work with men who use violence against their partners in intimate relationships. Different types of offenders and their characteristics are presented. Since working with offenders is focused on the victim’s protection those are included in this paper as well. After relevant aspects of violence for working with offenders got highlighted, general principles of this work and finally the Viennese anti-violence-program will be presented.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.