Bibliographic Metadata

Title
„Dickschädel“, „Doppelkinn“ und „Klötzchenspiel“ – die physiotherapeutische Antwort auf Nackenschmerz bei Zahnärztinnen und Zahnärzten in Österreich?
Additional Titles
Are "Dickschädel", "Doppelkinn" and "Klötzchenspiel" physiotherapy's answer to the neck pain of Austrian dentists?
AuthorEdelsbacher, Margit
Thesis advisorKundegraber, Manuela
Published2015
Date of SubmissionMarch 2015
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung 4

1.1 Problemaufriss 4

1.2 Zentrale Fragestellungen 4

1.3 Hypothese 5

1.4 Physiotherapeutische Relevanz 5

2 Methodik 6

3 Begriffsdefinitionen 8

3.1 Dickschädel, Doppelkinn und Klötzchenspiel 8

3.2 Arbeitsbedingte Erkrankungen 8

3.3 Musculoskelettal Disorder 8

3.4 Work-related Musculoskelettal Disorder 9

3.5 Chronischer Nackenschmerz 9

3.6 Adhärenz, Compliance 9

3.7 Visual Analogue Scale 11

4 Aktueller Wissensstand 12

4.1 Wirtschaftlich relevante Auswirkungen muskuloskelettaler Erkrankungen 12

4.2 Prävalenz von WMSDs 12

4.3 Risikofaktoren 13

4.3 Therapeutische Ansätze bei Nackenschmerz 14

5 Statistik 16

(vorläufiges) Inhaltsverzeichnis BAC 2 17

Literaturverzeichnis 18

Ausblick Literaturverzeichnis BAC 2 20

Zeitplan 21

Anhang 22

Eidesstattliche Erklärung 23

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.