Titelaufnahme

Titel
Mit Physiotherapie zu einer besseren Körperwahrnehmung? Einfluss eines Übungsprogrammes bei Zahnärztinnen und Zahnärzten mit Nackenschmerzen
Weitere Titel
With physiotherapy to a better body awareness? Influence of an exercise program at dentists with neck pain
VerfasserSchwendemann, Diana
Betreuer / BetreuerinKundegraber, Manuela
Erschienen2015
Datum der AbgabeMärz 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit arbeitsbezogenen Nackenschmerzen von Zahnärztinnen und Zahnärzten in Österreich und dessen Auswirkungen auf die Körperwahrnehmung.

Die Ursache für den Nackenschmerz in der Berufsgruppe der Zahnmediziner ist multifaktorell bedingt und liegt bei den Zahnärztinnen und Zahnärzten an erster Stelle der Erkrankungen. Individuelle und psychosoziale Faktoren sowie die Biomechanik des Körpers sind bei der Entstehung der Beschwerden beteiligt.

Der Einfluss des Parameter „Körperwahrnehmung“ ist in dieser Arbeit vordergründig, da dieser großen wechselseitigen Einfluss auf die Schmerzsituation und etwaige Bewegungsabläufe hat.

Um die Auswirkungen eines physiotherapeutischen Übungsprogrammes zu prüfen wird im Zuge der Bachelorarbeit 2 und im Laufe der Studie zusammen mit der Bernhard Gottlieb Universitätszahnklinik in Wien vor allem die Veränderungen der Körperwahrnehmung veranschaulicht.