Bibliographic Metadata

Title
Konstruktion und Entwicklung einer Radträger/Radlagereinheit für die Hinterachse
Additional Titles
development and construction of a wheel support unit with matching wheel bearings
AuthorBlaha, Steven
Thesis advisorSandtner, Heimo
Published2016
Date of SubmissionMarch 2016
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Radträger / Radlagereinheit / Fahrzeug / Werkstoff
Keywords (EN)wheel support unit / wheel bearings unit / vehicle / material
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Das Formula Student Team der FH-Campus Wien ist Teilnehmer der Formula FSA, einen Konstruktionswettbewerb mit dem Ziel einen vollwertigen Rennwagen nach dem Reglement der FSA zu entwickeln und zu fertigen, welcher anschließend in mehreren Disziplinen im Wettbewerb antretet. Diese Arbeit befasst sich mit der Entwicklung und Konstruktion einer Radträgereinheit mit passendem Radlager, welche anschließend durch ein kostengünstiges, insbesondere schnellen und prozesssicheren Fertigungsverfahren hergestellt werden soll. Neben der Gewichtseinsparung bei den Radträgern galt es ebenso geeignete Werkstoffe für die Fertigung zu evaluieren und eine Bremsanlage für die Hinterachse des Rennfahrzeuges auszuwählen.

Abstract (English)

The FH-Campus Vienna´s Formula Student Team are participants in Formula Student Austria, a competition to design and build a fully-fledged race car that conforms to the FSA regulations. After construction, the car must compete in several disciplines. This paper describes the development and construction of a wheel support unit with matching wheel bearings that can be manufactured by a low-cost, fast and reliable production process. Key objectives were a reduction in the weight of the wheel support units, the evaluation of suitable production materials, and the selection of a braking system for the race car’s rear axle.