Titelaufnahme

Titel
Konzepterstellung für einen 3D Mehrfachdruckkopf mit 3 Düsen für 3 verschiedene Materialien - Konstruktion Materialzuführung
Weitere Titel
Conceptual design of a multiple print head with 3 nozzles for 3 different filaments - construction material feed
AutorInnenKapeller, Mathias Gebhard
GutachterMatzner, Andreas
Erschienen2016
Datum der AbgabeMärz 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)3D- Druck / Drucker / Filament / ABS / PLA / Material / Materialzuführung / Konstruktion / Schrittmotor
Schlagwörter (EN)3D printing / printer / filament / construction / ABS / PLA / material / material feed / step motor
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung und Konstruktion eines fertigungsnahen Konzepts für ein 3D- Drucksystem mit drei Druckdüsen für drei verschiedene Materialien. Der wohl bedeutendste Vorteil dieser Konzeptentwicklung liegt in der Realisierung einer wesentlich verkürzten Rüstzeit, da ein 3D-Druck mit unterschiedlichen Materialien in einem Arbeitsschritt ermöglicht wird.

Die Arbeit ist in 3 Teilbereiche aufgeteilt, wobei sich dieser Teilbereich mit dem Materialfluss von der Lagerung bis hin zum Extruder befasst. Die Hauptaufgabe besteht darin, eine konstruktive Lösung für eine motorgesteuerte Vorschubeinrichtung des Filaments zu finden. Dazu werden verschiedene Varianten in Betracht gezogen. Ziel der Arbeit soll es sein eine wirtschaftliche Lösung der Fertigung sowie der späteren LCC (Life cyle costs) zu finden.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the development and construction of a production-oriented 3D printing system with three extruders for three different materials. Probably the most important advantage of the concept development is the realization of a much shorter set-up time , as a 3D printing with different materials is made possible in a single step .

The work is divided into 3 sections, which also subregion concerned with the flow of materials from the storage to the extruder. The main task is to find a constructive solution for a motorized feed mechanism of the filament. For this purpose, various variants are contemplated. The aim of the work is to find it to be an economical solution of production and the subsequent LCC ( Life cyle costs )

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.