Titelaufnahme

Titel
Das Open Government Data Programm der Wiener Stadtverwaltung
Weitere Titel
Viennas Open Government Data Program
VerfasserSteiner, Christoph
Betreuer / BetreuerinKodydek, Georg ; Hochreiter, Ronald
Erschienen2015
Datum der AbgabeMärz 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Wiener Stadtverwaltung
Schlagwörter (EN)Open Government Data / Open Government
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Arbeit beschäftigt sich rund um die strategische Zielsetzung der Stadt Wien und deren Einführung von Open Government Data. Bei Open Government Data handelt es sich um Daten, welche von der Verwaltung erhoben und für die Öffentlichkeit aufbereitet und frei zugänglich gemacht werden. Diese Daten können zum einen die Transparenz des Verwaltungshandelns gegenüber der Bürgerin bzw. dem Bürger stärken, zum anderen kann ein Mehrwert für die Gesellschaft durch entsprechende Weiterverwendung geschaffen werden.

Als Beispiel für Open Government Data können Verkehrsdaten, Geodaten oder Budgetdaten genannt werden. Ausdrücklich ausgenommen aus Open Government Data sind dabei personenbezogene Daten. In dieser Arbeit werden aus Sicht der Verwaltung mögliche Motive für eine öffentliche Bereitstellung von Open Government Data Daten betrachtet.

Zusammenfassung (Englisch)

-