Titelaufnahme

Titel
Hämatologischer und hämorheologischer Vergleich zwischen Tier- und Menschenblut für die Verwendung in der Blutspurenmusteranalyse.
Weitere Titel
Hematological and hemorheological comparison between animal and human blood for the use in bloodstain pattern analysis.
VerfasserSerp, Bianca
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Blutspurenmusteranalyse / Tierblut / Vergleich / Schweineblut / Hämatologie / Hämorheologie / Vollblutviskosität / Erythrozytenflexibilität
Schlagwörter (EN)Bloodstain Pattern Analysis / Animal Blood / Comparison / Swine Blood / Hematology / Hemorheology / Whole Blood Viscosity / Erythrocyte Flexibility
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Im Rahmen der Blutspurenmusteranalyse kommen unterschiedliche Blutprodukte zum Einsatz, einerseits von Menschen, aber auch von Tieren sowie Blutersatzflüssigkeiten. Die Proben werden auf unterschiedliche Art gewonnen und gelagert. Diese Arbeit soll klären, welche hämatologischen sowie hämorheologischen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen tierischen und menschlichen Blutproben bestehen. Außerdem wird in dieser Arbeit die Hämorheologie sowie die Messmethoden dieses Bereiches vorgestellt. Im Rahmen einer zweiten Arbeit sollen einheitliche Versuchsbedingungen zur Verwendung von Blutkonserven etabliert werden.

Das Ergebnis zeigt, dass vor allem Schweineblut ähnliche hämatologische Parameter wie menschliches Blut aufweist. In der Hämorheologie konnte nachgewiesen werden, dass die Vollblutviskosität bei geringen Scherraten speziespezifisch unterschiedlich ist. Bei hohen Scherraten kommt es jedoch bei allen Individuen zu vergleichbaren Werten.

Tierblut, vor allem Schweineblut, stellen zur Rekonstruktion von Gewalttaten im Rahmen einer Blutspurenmusteranalyse eine gute Alternative zu menschlichem Blut dar.

Zusammenfassung (Englisch)

For the purposes of Bloodstain Pattern Analysis, different blood products are used, on the one hand human blood, on the other hand animal blood or blood substitute fluids. These samples will be taken and stored in different ways. In this thesis the hematological and hemorheological similarities and differences between human and animal blood should be pointed out. Besides, hemorheology itself and methods of measurement will be introduced. In a second thesis, uniform testing conditions for the use of blood units should be established.

The results show, that hemotological parameter of swine blood are similar to human blood. Whole blood viscosity in lower shear rates are different between analysed species, while in higher shear rates, the measurement of all animals are comparable.

It is shown, that animal blood, especially swine blood, is a good alternative to human blood for reconstruction of outrages in the context of Bloodstain Pattern Analysis.