Titelaufnahme

Titel
Anforderungen an die professionelle Gesundheits- und Krankenpflege in einer alternden Gesellschaft
Weitere Titel
Challenges on nursing in an aging society
VerfasserReiter, Leonie
Betreuer / BetreuerinAusterer, Astrid
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Alternde Gesellschaft / Demographischer Wandel / Pflegerische Herausforderungen durch den demographischen Wandel / Alter / Altenpflege / AAL Technologien
Schlagwörter (EN)Aging society / Demographic Change / Aging / AAL Technologies / Caring for elderly people / Challenges on nursing in an aging society
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit untersucht auf Basis einer Literaturrecherche die Anforderungen an die professionelle Gesundheits- und Krankenpflege welche aus dem demografischen Wandel, insbesondere der Entwicklung einer stetig alternden Gesellschaft, resultieren. Inhaltlich werden zunächst allgemeine Trends der demografischen Entwicklung aufgezeigt, welche damit zusammengefasst werden können, dass der Anteil alter Menschen, sowohl in Europa als auch weltweit, durch die erhöhte Lebenserwartung ansteigt, während die Geburtenraten tendenziell sinken. Die Pflege alternder Menschen nimmt in der Gesundheitsversorgung somit einen immer höheren Stellenwert ein, weshalb ein zentraler Aspekt dieser Arbeit die Herausforderungen in der Begleitung alter Menschen aufzeigt.

Wie aus der Literatur bekannter Daten schließlich ermittelt werden konnte, stehen Versorgungsstrukturen den folgenden Herausforderungen gegenüber: Demenz und Multimorbidität, zwei Faktoren welche den Bedarf an Pflege für alternde Menschen maßgeblich beeinflussen. Des Weiteren der daraus resultierende steigende Bedarf an qualitativ hochwertiger Betreuung bei gleichzeitigem Rückgang pflegender Angehöriger durch den Wandel der Familienstruktur. Letztendlich werden pflegerische Modelle, Konzepte und Technologien aufgezeigt, welche eine tragfähige Lösung bieten, um im Angesicht wachsender Anforderungen kontinuierliche und zielführende Betreuung alternder Menschen sicher zu stellen.

Zusammenfassung (Englisch)

On the basis of a literature research, the present work examines the demands for professional nursing which result in the demographic change, in particular the development of a steadily growing old society. Concerning the contents, at first general trends of the demographic development are shown, which can be summarized with the fact that the portion of old people rises, as well in Europe as worldwide by the raised life expectancy, while birth rates tend to be sinking. Therefore, the care of ageing people takes a higher and higher value in health care, which is why a central aspect of this work displays the challenges in taking care of old people.

How from the literature of known data, finally, could be determined, care structures face the following challenges: Dementia, and multimorbidity two factors which influence the need in care for ageing people decisively, the rising need in high quality care resulting from it, and simultaneously decrease of caring family members by the change of the family structure. At last nursing models and technologies are indicated which offer a sustainable solution to guarantee continuous and expedient care of ageing people in the face of growing demands.