Titelaufnahme

Titel
Aspekte professioneller Pflege in der Betreuung von Minderjährigen vom onkologisch erkrankten Elternteil
Weitere Titel
Aspects of professional nursing in the care of minors from oncological sick parent
VerfasserTronco, Jennifer
Betreuer / BetreuerinHojdelewicz, Bettina
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Betreuung von minderjährigen Angehörigen / Kinder krebskranker Eltern / Unterstützung minderjähriger Angehörigen / pflegende Angehörige / Kinder als pflegende Angehörige / Kinder pflegen Eltern
Schlagwörter (EN)parents with cancer / minor children of palliative patients / children as carers / parents diagnosed with cancer
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ist eine Familie von einer Krebserkrankung betroffen, hat dies meist große Auswirkungen auf alle Angehörigen. Wenn der Vater oder die Mutter erkrankt ist, richtet sich das Hauptaugenmerk des Partners/der Partnerin auf ihn/sie. Die Kinder werden somit in den Hintergrund gedrängt. Dabei machen sich die Minderjährigen ebenso große Sorgen um das erkrankte Elternteil. Sie werden mit ihren Fantasien und Gedanken alleine gelassen und nicht selten kommt es vor, dass die Eltern nicht wissen, wie sie mit ihren Kindern in dieser Situation umgehen sollen bzw. wie sie von ihrer Krebserkrankung erzählen sollen. Aus diesem Grund richtet sich der Fokus dieser Arbeit auf die Gefühle, den Belastungen und welche Wünsche die Kinder krebskranker Eltern haben. Ebenso wird darauf eingegangen, wie mit den Minderjährigen altersgerecht über die Themen Krebs und Tod gesprochen wird und welche Relevanz die Pflege in dieser Situation hat.

Zusammenfassung (Englisch)

Is a family affected by cancer, all members may be influenced by it. If the father or the mother is suffering from the illness, the spouse’s whole attention is focused on him or her. As a consequence, the children are pushed into the background. Nonetheless, they still worry about their parent’s health. They are left alone with their fantasies and thoughts and often parents neither know how to handle this kind of situation nor how to talk about their cancer. For that reason the focus of this paper lays on children’s emotions, burdens and wishes when their parent is affected by cancer. Thus, an explanation as to how to talk in an age-appropriate manner about the topic of cancer and death will be provided. Furthermore, the relevance the nursing care quality in this situation will be outlined.