Titelaufnahme

Titel
"Mein Kind hat akute lymphatische Leukämie, was nun?" Die Angehörigenbetreuung als Herausforderung an die Pflege
Weitere Titel
"My child got acute lymphoblastic leukaemia, what is going to happen?" Family care, a challenge to the caregiving
AutorInnenChytil, Nadine
GutachterBurgmann, Karin
Erschienen2016
Datum der AbgabeFebruar 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Akute lymphatische Leukämie / Elternberatung / Akute Leukämie / Leukämie / Leukämie bei Kindern / Leukämie Kinder / Onkologie / Kinder mit akuter lymphatischer Leukämie / wie verändert sich der Lebensalltag krebskranker Kinder / Psychosoziale Begleitung von Kindern mit malignen Erkrankungen / Geschwister schwer kranker Kinder / Beratung von Eltern / Bedürfnisse krebskranker Kinder / Kinder mit Krebs
Schlagwörter (EN)parenting acute lymphatic leukaemia / acute lymphatic leukaemia / acute lymphoblastic leukaemia in childhood / counselling / family care / cancer / children with cancer / parents of children with cancer / cancer care
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Bachelorarbeit widmet sich dem Thema der akuten lymphatischen Leukämie bei Kindern und der Unterstützung der Angehörigen. Der Haupt-teil besteht aus zwei Teilen. Im ersten wird erklärt worum es sich bei einer akuten lymphatischen Leukämie handelt und wie sie Diagnostiziert und Therapiert wird. Während sich der zweite Teil mit der Beratung und Unterstützung von Angehörigen auseinandersetzt. Das Ziel dieser Arbeit ist es ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass ein krebskrankes Kind nie alleine von der Erkrankung betroffen ist, sondern die gesamte Familie. Diese Arbeit kommt zu dem Ergebnis, dass Pflegepersonen im pädiatrisch-onkologischen Bereich eine besondere Rolle einnehmen, da sie eine Schnittstelle zwischen Ärzten, kleinem Patienten und dessen Angehörigen darstellen.

Zusammenfassung (Englisch)

This bachelor thesis is dedicated to the acute lymphoblastic leukaemia in childhood and the way nurses support their family. The main part of the thesis consists of two parts. The first part has a focus at the general acute lymphoblastic leukaemia in childhood. It describes the way to the diagnosis and the therapy of this disease. The second part is about the way nurses work with the family of the little patients. It also shows how important the supporting and counselling role of a nurse is. This thesis tries to raise awareness that an ill child is never alone with its disease. Its whole family is also affected. The result of this thesis is that nursing staff is very important because of its role as a juncture between medical doctors, the patient and his family members.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.