Titelaufnahme

Titel
Postoperative Pflege von Brustkrebspatientinnen nach einer Mastektomie und Beratung bei Körperbildstörungen unter Einbezug von Pflegemodellen
Weitere Titel
Postoperative care from breast cancer patients after a mastectomy and the counseling on body image disturbance with the involvement of relatives
VerfasserDzetic, Kristina
GutachterKöck - Hódi, Sabine
Erschienen2016
Datum der AbgabeFebruar 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)MastektMammakarzinom / Mastektomie / Arten der Mastektomie / psychische Belastungen aufgrund der Erkrankung / Körperbild / Körperbildstörungen / Körperbildveränderungen / Epidemiologie / Ursachen / Symptome / Studien über Mammakarzinom / onkologische Pflege / Psychoonkologische Betreuung / Mortalität / Krankheitserleben Brustkrebs / Lymphödem / Lymphödemprophylaxe / postoperative Prophylaxen nach Mastektomie
Schlagwörter (EN)breast cancer / reconstructive surgery / mastectomy / postsurgical care / body image / nursing interventions.
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die folgende Bachelorarbeit handelt von der Postoperativen Pflege nach einer Mastektomie der Frau. Das Augenmerk wird hier zu Beginn auf die Pflege von Brustkrebspatientinnen nach der Entfernung einer Brust sowie Beratung und Betreuung gelegt. Anschließend wird auf die, durch die Mastektomie, einhergehenden Körperbildstörungen eingegangen. In Bezug auf Selbstbildstörungen der Frau, werden verschiedene Pflegemodelle beschrieben und welchen Einfluss sie auf die Betroffenen haben. Zu den Aufgaben der Pflegeperson zählt ebenfalls die psychoonkologische und psychosoziale- sowie die Entlassungsberatung der Brustkrebspatientin. Abschließend wird auf die Situation der Angehörigen und die verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten seitens der Pflege eingegangen.

Zusammenfassung (Englisch)

The following paper deals with the postoperative care from patients after a mastectomy. First of all, we will describe the nursing care after the breast amputation and the counseling of the affected women. Subsequently we will focus on the body image disturbances due to the mastectomy and how the nurse can support the diseased by reference to different care models. At least we will present the situation of the relatives and how the nurse can support them.