Titelaufnahme

Titel
Erweiterung des universellen Brushless DC Motor Controllers
Weitere Titel
Extension of the universal brushless DC motor controller
VerfasserSchlotterbach, Christoph
GutachterHalter, Christian
Erschienen2015
Datum der AbgabeSeptember 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Brushless Motor Controller / Brushless Motor / Gimbal
Schlagwörter (EN)Brushless Motor Controller / Brushless Motor / Gimbal
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung der Erweiterung des universellen Brushless DC Motor Controllers. Dabei ist jetzt eine Nutzung von bis zu drei Brushless Motoren möglich. Um eine große Anzahl an Anwendungsgebieten zu unterstützen, wurden viele Anschlüsse für externe Erweiterungen vorgesehen. Zum Beispiel soll es möglich sein, die drei Brushless Motoren am Ausgang manuell durch einen externen Joystick zu bedienen oder automatisch über eine externe Sensorelektronik. Somit könnte das Gerät beispielsweise Anwendung bei Fräsmaschinen, 3-D Druckern, Lasercuttern oder Robotern finden. Damit wäre auch die Anwendung als Gimbal System möglich. Da die FH Campus Wien 10 bereits über einen Hexacopter verfügt, wurde eine Anwendung als Gimbal-System gewählt, um Forschungsergebnisse für eine weitere Verwendung bereitzustellen. Das Ziel ist dabei, die Funktionalität der Erweiterung des universellen Brushless Motor Controllers über die Mechanik des Gimbal-Systems zu beweisen.

Die vorliegende Arbeit leitet den Leser von der Konzeptionierung über die Entwicklungsphase bis hin zur Fehlerbehebung und damit zum funktionierenden Prototyp. Dabei wurden verschiedene Methoden wie zum Beispie Abbildungen, Formeln, Tabellen und Diagramme gewählt, um komplexe Inhalte übersichtlich zu vermitteln und damit für ein besseres Verständnis zu sorgen.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the development of the extension of the universal brushless DC motor controller. Now, the use of up to three brushless motors is possible. To provide for a wide range of applications many data links for external add-ons are supported. For example, it should be possible to operate the three brushless motors manually using an external joystick or automatically with an external sensor board. Therefore, the device could be used in milling machines, 3D printers, lasercutters or roboters. Alternatively, it is possible to use it as a gimbal system. As the FH Campus Wien 10 already owns a hexacopter, it was decided to be used as a gimbal system so that the findings are available for further usage. The aim is to prove the functionality of the extension of the universal brushless motor controller by means of the mechanics of the gimbal system.

This thesis guides the reader from the conception and development to the bug fixing and finally to the working prototype. To simplify complex contents different methods like for example illustrations, formulas, tables and diagrams are used.