Titelaufnahme

Titel
Die Eignung von Healthcare Apps zur Unterstützung der physiotherapeutischen Behandlung nach Implantation einer Hüfttotalendoprothese
Weitere Titel
The suitability of healthcare apps supporting physiotherapeutic treatment after total hip replacement
VerfasserBichlmayer, Johanna
GutachterStrauss, Michaela
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Healthcare App / Therapierichtlinien Hüfttotalendoprothese / Qualitätskriterien für Healtcare Apps / Physiotherapie
Schlagwörter (EN)Healthcare app / Guidelines after total hip replacement / Quality criteria for healthcare apps / physiotherapy
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Kontext: Die wissenschaftliche Arbeit „Die Eignung von Healthcare Apps zur physiothe-rapeutischen Unterstützung nach Implantation einer Hüfttotalendoprothese“ beinhaltet eine Therapieempfehlung ab der Phase der Vollbelastung, sowie einen Bewertungskatalog für Healthcare Apps.

Ziel: Ziel ist die Suche und Bewertung von Healthcare Apps, welche als Ergänzung zur physiotherapeutischen Behandlung nach Implantation einer Hüfttotalendoprothese ver-wendet werden können.

Methodik: Es handelt sich um eine nicht empirische Arbeit und die Recherche erfolgte über die Datenbanken „Pub Med“ und „Google Scholar“ mit den Stichworten „total hip replacement rehabilitation“ OR „total hip arthroplasty rehabilitation“ AND „physiotherapy“ NOT „knee arthroplasty“, sowie „quality assessment“ AND „smartphone“ AND „health“. Meta Analysen, Systematic Reviews und Randomized Controlled Trials wurden berück-sichtigt.

Ergebnis: Eine App, „Pocket Physio“, wird im Bezug auf Hüfttotalendoprothesen angebo-ten. Bewertet wurde „Inhalt“, „Anwendung“, „Kosten“, „Sicherheit und Datenschutz“, sowie „Systemanforderung“.

Schlussfolgerung: „Pocket Physio“ ist qualitativ hochwertig, inhaltlich korrekt, jedoch nicht vollständig. Die Nutzung entspricht den Erwartungen. Es kann festgehalten werden, dass die App „Pocket Physio“ sich zur Unterstützung zur herkömmlichen Therapie eignet und der App eine klare Empfehlung erteilt wird.

Zusammenfassung (Englisch)

Context: The scientific work "The suitability of healthcare apps supporting physiothera-peutic treatment after total hip replacement" includes a therapeutic recommendation from full weight bearing on and an evaluation catalog for Healthcare apps.

Objective: The aim is the search and evaluation of healthcare apps, which can be used to complement physiotherapeutic treatment after total hip replacement.

Methods: This is a non-empirical work and the research has been carried out on the da-tabases "Pub Med" and "Google Scholar" with the keywords "total hip replacement reha-bilitation" OR "total hip arthroplasty rehabilitation" AND "physiotherapy" NOT "knee arthroplasty", as well as "quality assessment" AND "smartphone" AND "health“. Meta analyzes, systematic reviews and randomized controlled trials have been taken into account.

Results: One app, "Pocket Physio", is in terms of total hip replacements offered. "con-tent", "application", "cost", "security and privacy", and "system requirements" were evaluated.

Conclusion: "Pocket Physio" is high of quality, factually correct, but not thoroughly. The utilization fulfills the expectations. It can be stated that the app is qualified as a supportive tool for conventional physiotherapy. The use of the app can be recommended.