Titelaufnahme

Titel
Alle für einen und einer für alle - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Berufsgruppen Physiotherapie und Pflege bei Mobilisation in der Geriatrie
Weitere Titel
Similarities and Differences Regarding the Mobilisation of Geriatric Patients on behalf of Physiotherapists and Nurses
VerfasserGanzbiller, Nicole
GutachterPilsl, Elisabeth
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Geriatrie / Multiprofessionelles Team / Mobilität / Mobilisation / Physiotherapie / Pflege
Schlagwörter (EN)geriatrics / multiprofessional team / mobility / mobilization / physiotherapy / nursing
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Absicht dieser Arbeit liegt darin im Rahmen einer Literaturübersichtsarbeit die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Herangehensweise an das Ziel der gesteigerten Mobilität bei geriatrischen PatientInnen im stationären Setting durch PhysiotherapeutInnen und Pflegepersonen aufzuzeigen.

Im Rahmen der Arbeit wurden relevante zentrale Begriffe erläutert und ein Einblick in das therapeutische Team gegeben. Ebenfalls wurde das motorische Lernen im Alter näher beschrieben, da es die Basis für das Erlernen von Bewegungsabläufen ist. Dies ist im geriatrischen Setting auf Grund verschiedenster Krankheitsbilder häufig notwendig.

Die Recherche hat ergeben, dass sich bei gleichem Fernziel, die Nahziele der beiden Berufsgruppen jedoch voneinander unterscheiden und somit auch die Maßnahmen. Das gleiche Handling ist für eine erfolgreiche Mobilisation essentiell, weshalb es einer guten Kommunikation zwischen den Berufsgruppen bedarf.

Zusammenfassung (Englisch)

The aim of this work is to discuss the similarities as well as the differences regarding the goal of increased mobility on behalf of physiotherapists and nurses.

At first relevant terminology was identified and an insight was given concerning the medical team. Furthermore the work includes the process of motor learning, since it is essential for learning new movements.

Based on the research both professions have the same long-term goal however the short-term goals as well as the measures differ from each other.

For physiotherapists and nurses it is important to apply the same handling in order to reach the goal of improved mobilitiy.