Titelaufnahme

Titel
Modelle der praktischen Grundausbildung für Studenten/Studentinnen der Physiotherapie
Weitere Titel
Clinical Education Models for Undergraduate Physiotherapy Students
VerfasserSchellhorn, Sabine
GutachterEder, Angelika
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheEnglisch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)praktische Ausbildung / Modelle / Studenten / Physiotherapie
Schlagwörter (EN)clinical education / models / undergraduate students / physiotherapy
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Hintergrund: Die praktische Ausbildung ist ein wichtiger Teil der Physiotherapie Grundausbildung und ist entscheidend für Studentinnen und Studenten um Fertigkeiten zu entwickeln und Theorie und Praxis zu verbinden. Weltweit werden verschiedene Modelle dieser praktischen Ausbildung angewandt.

Forschungsfrage: Welche anderen Modelle der praktischen Ausbildung werden derzeit weltweit angewandt? Was sind die Vorteile und die Nachteile dieser Methoden im Vergleich zu anderen Modellen, aus der Sicht der Studentinnen und Studenten sowie der Praktikumsanleiterinnen und Praktikumsanleiter? Werden spezielle Kompetenzen in bestimmten Modellen der praktischen Ausbildung gelehrt.

Methodik: Diese Arbeit wurde anhand einer Literatursuche mit bestimmten themenbezogenen Stichwörtern in der medizinischen Datenbank namens PubMed von September bis Dezember 2014 erstellt. Es wurden Limitationen zur Recherche sowie Einschluss- und Ausschlusskriterien kenntlich gemacht.

Ergebnisse: Es gibt keinen Goldstandard für die praktische Grundausbildung für Studenten und Studentinnen der Physiotherapie. Zur Zeit werden einige Modelle verwendet und jedes dieser Modelle hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Eine Tendenz zu Modellen in welchen mehrere Studenten mehrere Studentinnen von einem Praktikumsanleiter einer Praktikumsanleiterin betreut werden ist erkennbar. Nur eine limitierte Anzahl an Studien hat die Kompetenzen, die in den verschiedenen Modellen gelehrt werden sollen, untersucht.

Conclusio: Weitere Forschung ist notwendig um Studien mit höherer Evidenz zu erhalten. Ebenso wäre detailliertere Forschung zu den Kompetenzen die in verschiedenen Modellen erlernt werden können wünschenswert.

Zusammenfassung (Englisch)

Background: Clinical education is a crucial part of undergraduate physiotherapy education and is vital for the students to develop skills and combine theory with practice. Various models of this clinical education are applied worldwide.

Main Question: Which other models of the clinical internship are currently practiced worldwide? What are the advantages and disadvantages of this approach when compared to other models from the perspective of the students, as well as the supervisors? Are there special competencies taught in certain models of clinical education?

Methodology: This paper was compiled using literature research in the medical database called PubMed during September to December 2014 with certain topic related keywords. Limitations to the search as well as inclusion and exclusion criteria have been identified.

Main Results: There is no golden standard model for clinical education for undergraduate physiotherapy students. Several models are currently used and each of them has its own advantages and disadvantages. A tendency towards models where more students can be served at the same time by less supervisors is evident. Only a limited number of studies looked at competencies to be taught in different models.

Conclusion: Further research is necessary to obtain studies that have greater evidence. Also a more detailed research concerning competencies that can be obtained in the different models would be helpful.