Titelaufnahme

Titel
RNA Sekundärstruktur Visualisierung durch dot-bracket notation
Weitere Titel
RNA secondary structure visualisation by dot-bracket notation
VerfasserKeil, Isabella
Betreuer / BetreuerinHeinzl, Rene ; Graf, Alexandra
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheEnglisch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Sekundärstruktur / Nicht kodierende RNA / dot-bracket notation / ViennaRNA Paket / RNAfold / relplot
Schlagwörter (EN)secondary structure / non-coding RNA / dot-bracket notation / ViennaRNA package / RNAfold / relplot
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Ergebnisse des Humangenomprojekts, welche eine wichtige Erkenntnis darstellt, führt zu einem besseren Verständnis der Funktionen der nicht-kodierenden RNAs . ncRNAs werden in verschiedene Klassen je nach Größe und Funktion getrennt. Obwohl diese Funktionen völlig anders sind, gibt es jedoch immer noch eine Funktion, die sie gemeinsam haben : Sie werden nicht in Proteine ​​übersetzt .

Ein weiterer Schwerpunkt in dieser Arbeit ist die Datenverarbeitung und den Vergleich der Sekundärstrukturen beginnend mit einer Sequenz und dot-bracket-Visualisierung bis zur tatsächlich Ausgabe, die uns Informationen über die Basen Paar Wahrscheinlichkeiten gibt .

Zusammenfassung (Englisch)

The results from the human genome sequencing project, which is a major development, lead to a better understanding of the functions of non-coding RNAs. ncRNAs are seperated into several different classes according to size and function. As these functions are totally different, there is, however, still one feature, which they have in common: they are not translated into proteins.

Another main topic in this thesis is the computing and comparison of secondary structures beginning with a sequence and dot-bracket visualisation up to the actually output, which gives us information about base pair probabilities.