Titelaufnahme

Titel
Phänomenologische Untersuchung der spektralen Lichtqualität in Innenräumen
Weitere Titel
Phenomenological analysis of the spectral quality of light indoors
VerfasserRogacz, Kamil
GutachterHolzer, Peter
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuli 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Absorption / Farbe / Freihandversuch / Innenraum / Licht / Lichtspektrum / Radiospektrometer / Reflexion / Wandfarbe
Schlagwörter (EN)absorption / color / free hand test / interior / light / light spectrum / optics / radio spectrometer / reflection / wall color
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Bachelorarbeit „Phänomenologische Untersuchung der spektralen Lichtqualität in Innenräumen“ befasst sich in den ersten zwei Kapiteln mit dem Thema Licht in seiner Entstehung und Ausbreitung sowie mit der Frage, welchen Stellenwert das Licht in der Architektur hat. Mittels Literaturrecherche konnten die technisch relevanten Notwendigkeiten und Anwendungs-möglichkeiten in der Architektur zusammengefasst und erläutert werden. Nach einer kurzen Einführung und Erklärung von Freihandversuchen im dritten Kapitel werden ab den vierten Kapitel die wichtigsten physikalischen Gesetze von Licht mittels optischen Freihandversuchen veranschaulicht, dokumentiert und erklärt.

Folgende Gesetze wurden mittels eines Freihandversuches behandelt:

1. Geometrische Optik

a. Das Reflexionsgesetz

b. Reguläre und diffuse Reflexion

c. Brechung und Totalreflexion

2. Wellenoptik

a. Beugung

b. Interferenz

c. Farbmischung

Im sechsten Kapitel soll analysiert werden, ob farbig gestaltete Innenräume in der Lage sind, unter gewissen Voraussetzungen, die spektralen Veränderungen aufgrund von Reflexionen an der Wandoberfläche zu beeinflussen. Dazu wurde jeweils ein gelb, ein orangefarben und ein hellblaue gestalteter Raum mit einem Radiospektrometer untersucht. Die Ergebnisse wurden schriftlich dokumentiert, verglichen und interpretiert.

Zusammenfassung (Englisch)

This bachelor thesis "Phenomenological analysis of the spectral quality of light indoors" deals with the theme of light in its formation and propagation, as well as the question of how important light is in architecture

By using and reviewing literature the technical relevant needs and possibilities in architecture are summarized and explained. After a short introduction and explanation of free hand experiments the fourth chapter explains, documents and illustrates the most important physical laws of light by optical free hand experiments.

The following laws have been dealt with by using a free hand testing:

1. geometrical optics

a. the law of reflection

b. regular and diffuse reflection

c. refraction and total reflection

2. wave optics

a. diffraction

b. interference

c. color mixing

In the sixth chapter it will be researched whether color crafted interiors are able to influence the spectral changes due to reflections on the wall surface under certain conditions. Hence a yellow, an orange and a blue designed space were examined with a radio spectrometer. The results were documented in writing, compared and interpreted.