Bibliographic Metadata

Title
Stützwände zur Absicherung von Geländesprüngen
Additional Titles
Retaining Walls for Slope Stabilisation
AuthorGlatz, Angelika
Thesis advisorSzabo, Marek
Published2016
Date of SubmissionJune 2016
LanguageGerman
Document typeBachelor Thesis
Keywords (DE)Aktiver Erddruck / Erddruck / Erdruhedruck / Gebrauchstauglichkeitsnachweis / Geländesprung / Geokunststoffbewehrte Konstruktionen / Gleitsicherheit / Grundbruchsicherheit / Kippsicherheit / Kragplattenmauer / Nagelwände / Passiver Erddruck / Raumgitterstützmauer / Räumlicher Erddruck / Schwergewichtsmauer / Siloerddruck / Stützkonstruktion / Tragsicherheitsnachweis / Verdichtungserddruck / Winkelstützmauer
Keywords (EN)Active earth pressure / Earth pressure / Lateral earth pressure / Proof of serviceability / Slope / Geosynthetic retaining wall / Safety against sliding / Safety against bearing capacity failure / Safety against overturning / Cantilever plate wall / Soil nail walls / Passive earth pressure / Crib wall / Spatial earth pressure / Gravity retaining wall / Silo earth pressure / Retaining wall / Proof of structural safety / Compression earth pressure / Cantilever retaining wall
Restriction-Information
 _
Classification
Abstract (German)

Geländesprünge stellen meist abrupte Höhenänderungen im Gelände dar, welche durch natürliche, geomorphologische Vorgänge entstanden sind, oder infolge von baulichen Maßnahmen künstlich geschaffen werden. Deren Stabilität wird in bedeutendem Maße vom bodenmechanischen Verhalten des Untergrundes und der Geometrie beeinflusst. Dabei spielen vor allem die Neigung und die Höhe eine wesentliche Rolle. Aufgrund beengter Platzverhältnisse und unter Berücksichtigung wirtschaftlicher sowie geotechnischer Aspekte sind oftmals konstruktive Maßnahmen notwendig, um eine ausreichende Standsicherheit der Geländesprünge zu gewährleisten. Hierzu werden unterschiedliche Arten von Stützkonstruktionen verwendet, deren Eignung im Sinne der wirtschaftlichsten Lösung im Vorfeld mithilfe einer Vorbemessung zu prüfen ist. Dafür muss jedoch zunächst das Lastabtragungsverhalten der unterschiedlichen Stützmauern sowie der Verbundkonstruktionen bekannt sein.

Im Rahmen einer eingehenden Literaturrecherche werden zu Beginn des theoretischen Teils der gegenständlichen Bachelorarbeit die Grundlagen der Erddruckberechnung, einschließlich der Beschreibung der verschiedenen Erddruckarten, näher erläutert. Darauf aufbauend werden die erdstatischen Nachweise zur Beurteilung der Tragfähigkeit und der Gebrauchstauglichkeit beschrieben. Diese bilden eine Grundlage für die Dimensionierung von ausgewählten Stützkonstruktionen, welche am Beispiel eines Geländesprungs mit einem homogenen Untergrundaufbau vorgestellt werden. Darüber hinaus wird auch auf deren konstruktive Ausbildung im Detail eingegangen.

Zusammenfassend werden die Ergebnisse aus der Dimensionierung gegenübergestellt und daraus Rückschlüsse für die Wahl der geeigneten Stützkonstruktion gezogen.

Abstract (English)

Slopes are mostly abrupt vertical changes of the terrain. They have been formed by natural, geomorphological processes, or are made by constructional measures. Their stability is mainly influenced by the soil mechanical behaviour of the subgrade as well as by the geometry. Especially, the inclination and height play an important role. Constructive measures are often needed to provide a sufficient stability of slopes, if the spatial conditions are constricted and certain economical and geotechnical aspects have to be fulfilled. For this purpose different retaining structure systems are used. A pre-design of such a structure is very important to find the best solution for stabilizing the slope. Therefore, the load transfer behaviour of different retaining walls and composite structures has to be known.

In the scope of an intensive literature study, the different types of earth pressures and the basics of earth pressure calculation are shown in detail at the beginning of this bachelor thesis. The design analysis regarding the stability and the serviceability will be discussed based on this. They are a very important part of the design process of the slope retaining structures, which will be a design for a slope with homogenous soil profile. Additionally, also the constructive measures will be described.

Finally, the results from the design of different retaining structures will be compared and conclusions will be drawn for the selection of appropriate retaining measures.