Titelaufnahme

Titel
Soziale Nachhaltigkeit im Wohnbau : Aus Sicht der Gemeinwesenarbeit
Weitere Titel
Social sustainability in subsidized housing From the perspective of community work
VerfasserBotzenhart, Lukas
Betreuer / BetreuerinStoik, Christoph
Erschienen2016
Datum der AbgabeMärz 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Wohnbau / Nachhaltigkeit / Gemeinwesenarbeit / Stadtteilarbeit / Quartiersmanagement
Schlagwörter (EN)Housing / Sustainability / Comunity work / Quarter management
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Einführung der Sozialen Nachhaltigkeit als vierte Säule neben Ökologie, Ökonomie und Architektur, der Bauträgerwettbewerbe des geförderten Wohnbaus in Wien. Die Geschichte des Wohnbaus wird mit Fokus auf den kommunalen und geförderten Wohnbau umrissen. Danach wird gezeigt wie der Nachhaltigkeitsdiskurs entstand und nun bis zur lokalen Ebene Wirkung zeigt. Die Gemeinwesenarbeit und ihre Konzepte und Methoden werden vorgestellt, um aus Sicht der Gemeinwesenarbeit anschließend ein aktuelles Pilotprojekt zur Sozialen Nachhaltigkeit im Wohnbau zu analysieren. Es zeigt sich, dass Gemeinwesenarbeit im Sinne der Sozialen Nachhaltigkeit zum Einsatz kommt.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the implementation of social sustainability in the competition for subsidized housing projects in Vienna, next to architecture, ecology and economy. The history of housing in Vienna, with a focus on communal and subsidized housing will be countered. The roots of the sustainability debate will be shown and its effects on a local scale nowadays. The Community Work and its concepts as well as its methods are described to analyze a current pilot project for social sustainability from the perspective of Community Work. It shows that aspects of community work are used to improve social sustainability in housing.