Titelaufnahme

Titel
Tiergestützte Interventionen in sozialpädagogischen Wohngemeinschaften
Weitere Titel
Animal assisted interventions in socialpedagogical group homes
VerfasserEgger, Christina
GutachterSallaba, Petra
Erschienen2016
Datum der AbgabeMärz 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)sozialpädagogische Wohngemeinschaften / Sozialpädagogik / Beziehungsarbeit / Tiergestützte Interventionen
Schlagwörter (EN)socialpedagogical group homes / socialpedagogy / relationship work / animal assisted interventions
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Wirkungen Tiergestützter Interventionen in sozialpädagogischen Wohngemeinschaften. Im speziellen sollen die Effekte auf die Beziehungsarbeit der Sozialpädagog*innen mit den zu betreuenden Kindern und Jugendlichen erörtert werden. Um auf die Relevanz der Beziehungsarbeit hinzuweisen, wird die historische Entstehung heutiger sozialpädagogischer Wohngemeinschaften dargelegt und die Rollen der Mitarbeiter*innen und den Jugendlichen beschrieben. Zudem werden die unterschiedlichen Formern tiergestützter Interventionen geschildert und der positive Einfluss der Maßnahmen auf die pädagogische Beziehungsarbeit skizziert.

Zusammenfassung (Englisch)

In this paper the positive effects of animal assisted interventions in socialpedagogical group homes will be discussed. The main interest is to describe the effects on the relationship work on the part of the socialpedagogies. To show how relevant relationship work, in this context, is, a historical background will be given and the part of the pedagogies and the kids will be described. Furthermore different forms of animal assisted interventions will be presented and their influence on the pedagogical relationship work will be shown.