Titelaufnahme

Titel
Mag ich wie ich bin? Wie zufrieden sind Mädchen im Alter von 6-8 Jahren mit ihrem Körper und durch welche Faktoren entsteht eine Körperbildstörung?
Weitere Titel
Do I like as I am? How satisfied are girls between 6 and 8 years with their bodies and which factors cause body image disorders?
AutorInnenBonifazi, Anja
GutachterJelem-Zdrazil, Elisabeth
Erschienen2016
Datum der AbgabeMärz 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Für diese Bachelorarbeit wurde ein nicht-empirisches Forschungsdesign ausgewählt. Neben der Literatursuche wird weiters ein adaptiertes Verfahren zur Auswertung der KBMT-K_n. Günter aus den Untersuchungen des Vorjahres entwickelt. Ziel der Arbeit ist es herauszufinden, welche Faktoren die Entstehung einer Körperbildstörung verursachen können und wie zufrieden Mädchen im Alter von 6 bis 8 Jahren mit ihrem Körper sind. Laut aktueller Literatur gibt es Grund zur Annahme, dass es neben dem großen Einfluss der Medien viele weitere Faktoren gibt, welche die Entwicklung des Körperbildes maßgeblich beeinflussen, Faktoren, die bereits im Kindesalter präsent sind. Die Relevanz dieser Arbeit besteht darin, Physiotherapeuten/Physiotherapeutinnen über solche Faktoren und über die Entstehung von Körperbildstörungen zu informieren und dahingehend zu sensibilisieren. Dies ermöglicht den Physiotherapeuten/Physiotherapeutinnen in der Therapiesituation auf eine mögliche Körperbildstörung einzugehen und die Therapie dementsprechend zu adaptieren. Im Sinne der Prävention könnte mit Wahrnehmungsschulung einer ungünstigen körperlichen und emotionalen Entwicklung, welche eine Körperbildstörung mit sich bringt, vorgebeugt werden.