Titelaufnahme

Titel
Die Rolle von HLA Klasse III bei Stammzelltransplantationen : Die Signifikanz des MHC-Haplotyps auf das Transplantationsergebnis
Weitere Titel
The role of HLA class III in stem cell transplantations The significance of the MHC haplotype on the transplantation outcome
AutorInnenCikan, Cherilyn
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheEnglisch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Allogene Stammzelltransplantation / Konservierter Block / Haplotyp / HLA Klasse / Kopplungsungleichgewicht / MHC / Mismatch / SNP / Unverwandter Spender
Schlagwörter (EN)Allogeneic stem cell transplantation / Conserved block / Haplotype / HLA class / Linkage disequilibrium / MHC / Mismatch / SNP / Unrelated donor
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Bei allogenen Stammzelltransplantationen werden derzeit die klassischen HLA-Gene routinemäßig bei PatientInnen und SpenderInnen abgeglichen um das Outcome zu verbessern. Komplikationen bei unverwandten SpenderInnen sind trotz übereinstimmender HLA Klasse I und Klasse II Genen derzeit selten vorhersehbar. Ziel dieser These ist, mittels Literaturrecherche auf Möglichkeiten für eine bessere Vorhersehbarkeit bei Stammzelltransplantationen hinzuweisen. Gene der HLA Klasse III Genregion wurden bis jetzt noch wenig für Transplantations-Matchings herangezogen, allerdings bieten SNPs Hinweise auf MHC-Haplotypen, die bei Stammzelltransplantationen eine wichtige Rolle spielen. Außerdem ist es möglich, dass in der HLA Klasse III beinhaltete Gene durch ihre wichtige Rolle in der Immunabwehr Einflüsse auf das Outcome einer Transplantation haben.

Zusammenfassung (Englisch)

Classical HLA Genes are currently matched between patient and donor for a better outcome in allogenic stem cell transplantations. Still there are unpredictable complications with unrelated donors because of other relevant but not yet considered gene regions within the MHC. The aim of this thesis is to show possibilities to predict the outcome of stem cell transplantations. The HLA class III has not yet been considered for transplant matchings so far although it encodes genes that play an important role within the immune system. Further it inherits identified SNPs that might indicate the MHC haplotype, which has been studied to be important in transplantations.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.