Titelaufnahme

Titel
Sensitivität von CAD-Systemen bei der Detektion von Lungenkrebs
Weitere Titel
sensitivity of CAD systems in the detection of lung cancer
VerfasserBundschuh, Christoph
Betreuer / BetreuerinSchneckenleitner, Christian
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Computerassistierte Detektion / Lunge / Krebs / Rundherde / Sensitivität
Schlagwörter (EN)Computer Aided Detection / Lung / Cancer / Nodules / Sensitivity
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel: Ziel dieser vorliegenden Arbeit war es anhand einer umfangreichen und systematischen Literaturrecherche den aktuellen Stand der Forschung zum Thema „Sensitivität von CAD-Systemen bei der Detektion von Lungenkrebs“ darzustellen und die Höhe der Sensitivität zu beschreiben.

Methode: Um die Literatur und deren umfassenden Informationsgehalt eingrenzen zu können, wurden Ein- und Ausschlusskriterien definiert. Die Studien wurden in weiterer Folge anhand dieser Kriterien ausgewählt und im Anschluss bewertet, analysiert und ausgewertet. Die daraus resultierenden Ergebnisse wurden zuletzt in quantitativer beziehungsweise deskriptiver Form dargestellt.

Ergebnisse: Für die Erstellung dieses Reviews wurden 13 Artikel ausgewählt. Der Vergleich ergab, dass die Sensitivität der CAD-Systeme ohne menschliche Unterstützung in einem Bereich zwischen 61 und 79% liegt. Jüngste Forschungsergebnisse zeigen jedoch, dass die Sensitivität derzeit bis zu 94,4% gesteigert werden kann.

Zusammenfassung (Englisch)

Objective: The aim of this bachelor thesis was to represent the current state of research on the topic "sensitivity of CAD systems in the detection of lung cancer" and to describe the height of the sensitivity, based on an extensive and systematic literature research.

Method: Inclusion and exclusion criteria were defined, In order to narrow the literature and its comprehensive information content down. Furthermore the studies were selected on the basis of these criteria and reviewed, analysed and evaluated afterwards. The subsequent results were then represented in quantitative or descriptive form.

Results: A total of 13 articles passed the review. The comparison of the studies showed, that the CAD stand-alone sensitivity is in a rage of 61 to 79%. Recent research results show that the sensitivity of these systems can be improved up to 94,4%.