Titelaufnahme

Titel
Einfluss der Rotation des Knies auf die Messmethoden zur Bestimmung von Hoch- und Tiefstand der Patella
Weitere Titel
Influence of rotation of the knee to the measuring methods for determining high and low state of the patella
VerfasserWierer, Sascha
GutachterSchneckenleitner, Christian
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Insall-Salvati-Index / Caton-Deschamps-Index / Blackburne-Peel-Index / Bestimmung des patellaren Standes / Röntgentechnik / Patella baja/alta
Schlagwörter (EN)Insall-Salvati-Index / Caton-Deschamps-Index / Blackburne-Peel-Index / Determination of patellar prior / X-ray technology / Patella baja/alta
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In dieser Arbeit werden die drei Indizes der Insall-Salvati-Index, der Caton-Deschamp-Index und der Balckburne-Peel-Index miteinander verglichen, sowie deren Verhalten bei Rotationen des Kniegelenks untersucht. Dazu wurden ca. 50 seitliche Knieaufnahmen mittel Röntgenstrahlen angefertigt, wobei bei jedem Bild die Beinstellung verändert wurde, um eine Verprojezierung des Knies zu provozieren.

In Unterkapiteln 2.1 bis 2.3 werden die drei Indizes und ihr Methodik beschrieben, um so einen Einblick über deren Anwendung zu geben. Studien aus der Orthopädie und Radiologie ergänzen die im Rahmen der Bachelorarbeit erfassten Daten und unterstreichen die Bedeutung der Indizes. Anhand der bereits genannten Indizes wurden die generierten Bilder abschließend ausgewertet, interpretiert und grafisch aufgearbeitet.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis compares three indices; the Insall-Salvati Index, the Caton- Deschamp Index, and the Balckburne-Peel Index. All of them are review how the indices react to the exposure of rotations of the knee joint. Thus, I opted for the visualization of 50 radiological images of laterally positioned human knee that was constantly moved in order to provoke different angles and perspectives.

In three subchapters, 2.1 to 2.3, I outline the three indices, giving an overview on associated methodologies and fields of application. In reference to the Indices significance further studies, beyond the ones carried out in the context of the thesis at hand, were integrated to this work By the usage of new and old images of knees indices were re-calculated, including interpretation and final visualization and comparison.