Titelaufnahme

Titel
Risiken und Gefahren für PatientInnen in der Radiologie
Weitere Titel
Risks and dangers for patients in radiology
AutorInnenYvon, Yael
GutachterUnterhumer, Gerold
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Risiken - Gefahren - Radiologie - PatientInnensicherheit - PatientInnen
Schlagwörter (EN)risks - dangers - radiology - patient safety - patients
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

In den letzten Jahren steigt im Gesundheitswesen die Zahl an zu untersuchenden und behandelnden Patienten/Patientinnen, die Komplexität der angewendeten Verfahren und des Repertoires an Behandlungsmöglichkeiten rasant an. Dies betrifft insbesondere auch die Radiologie, deren Ziel die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen ist. Der Bereich der Radiologie birgt eine große Bandbreite an Gefahren und Risiken für PatientInnen. Eines der offensichtlichen Risiken ist die Exposition von ionisierender Strahlung, die sowohl kurzfristige als auch langfristige, schwerwiegende Folgen für PatientInnen haben kann. Hinzu kommen noch diverse Risiken in Bezug auf Arbeitsabläufe, Infektionsrisiken, PatientInnenverwechslungen und dergleichen.

Besonders im Bereich der medizinischen Versorgung in der Radiologie ist es von größter Notwendigkeit, sich dieser Gefahren bewusst zu sein und die Fehleranfälligkeit komplexer Verfahren möglichst gering zu halten. Um dies zu gewährleisten, muss also genau erläutert werden, welche Bereiche bzw. Aspekte die PatientInnensicherheit in der Radiologie betreffen und wodurch PatientInnen gefährdet werden. Die Erörterung des status quo von Risiken und Gefahren in der Radiologie steht hier im Vordergrund, denn um systemische Probleme beheben zu können und bereits begangene Fehler nicht zu wiederholen, muss erläutert werden, um welche Risiken und Gefahren es sich genau handelt.

Zusammenfassung (Englisch)

The number of patients that needs examination or treatment, the complexity of the used methods and the repertoire of treatment options has increased rapidly over the past few years. This applies particularly to radiology, whose aim is the diagnosis and treatment of diseases. The field of radiology involves a wide range of threats and risks to patients. One of the obvious risks is exposure to ionizing radiation, which can have both short and serious long-term consequences for patients. In addition there are several risks related to working schedules, risk of infection, patients confusion and so on.

Especially in the field of medical care in radiology, it is of utmost importance to be aware of these dangers and to keep the error rate of complex procedures to a minimum.

To ensure this, it must be shown in detail which areas or aspects are related to patient safety in radiology and where risks for patients exist.

The discussion of the status quo on risks and dangers in radiology is very important, as not to repeat systemic problems and already committed mistakes and it must be clarified which risks and dangers need to be calculated and monitored.