Titelaufnahme

Titel
Die Repräsentanz von Frauen in Führungspositionen
Weitere Titel
The Representation of Women in Leading Positions
VerfasserHeck, Stefanie
GutachterKirchner, Susanne
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Aufstiegsbarrieren / Chancengleichheit / Diversity Management / Frauenquote / Führungsposition / Gender Mainstreaming / Gläserne Decke / Unterrepräsentanz
Schlagwörter (EN)career barriers / equal opportunities / diversity management / female quota / leading position / gender mainstreaming / glass ceiling / underrepresentation
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Bachelorarbeit befasst sich mit der Thematik „Frauen in Führungspositionen“. Das Innehaben einer Führungsposition ist heutzutage nicht mehr reine Männersache. Das Rollenbild der Frau hat sich durch die gesellschaftliche Entwicklung und den Bildungsgleichstand in den letzten Jahrzenten deutlich verändert. Studien haben ergeben, dass die Repräsentanz von weiblichen Führungskräften in Organisationen zahlreiche Vorteile mit sich bringen kann. Die Auswertung des Forschungsgegenstands hat sich darauf bezogen, den aktuellen Status Quo sichtbar zu machen und die dadurch resultierende Unterrepräsentanz von Frauen in Führungspositionen genauer zu analysieren. Des Weiteren werden Maßnahmen und Konzepte erläutert, um Frauen den Aufstieg nach oben zu ermöglichen. Hierfür ist es wichtig, dass innerhalb der Organisationen Barrieren abgebaut und dadurch mehr Chancen für weibliche Führungskräfte ermöglicht werden.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the topic „Women in Leadership“. Nowadays it is no longer solely man’s business to hold a leading position. Within the last few decades, the role of women has changed significantly through the development of society and the equalisation of educational standards. Studies have shown that the representation of female leaders can bring numerous advantages in organizations. The evaluation of the objects of research aimed to show the present status quo and to analyse the current underrepresentation of women in leading positions. Additionally, concepts and measures to enable women climbing up the career ladder are exemplified. To achieve this, it is important to eliminate barriers within organisations and therefore create more chances for female leaders.