Titelaufnahme

Titel
Die mediale Berichterstattung im Burgenland anhand ausgewählter Medien zum Thema Flüchtlinge/Asylwerber und Sicherheit
Weitere Titel
Media reporting in Burgenland in selected publications concerning refugees/asylum seekers and security
VerfasserOpitz, Martin
GutachterKirchner, Susanne
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Flüchtlinge / Asylwerber / Sicherheit
Schlagwörter (EN)refugees / asylum seekers / security
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der medialen Berichterstattung im Burgenland anhand ausgewählter Medien zum Thema Flüchtlinge/Asylwerber und Sicherheit.

Im ersten Teil der Arbeit werden die offiziellen Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) aus dem Jahr 2015 mit den Vorjahren verglichen. In einem weiteren Schritt werden diese Zahlen auf das Burgenland heruntergebrochen. Anschließend werden die österreichischen Ergebnisdaten des Präventionsmonitors vom Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) den Zahlen des Burgenlandes gegenübergestellt.

Der zweite Teil der Arbeit ist eine Medienanalyse der Wochenzeitung BVZ (Burgenländische Volkszeitung) für den Zeitraum August bis Dezember 2015 unter besonderer Berücksichtigung der Stichwörter „Flüchtlinge“, „Asylwerber“ und „Sicherheit“.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the media reporting in Burgenland in BVZ (Burgenländische Volkszeitung) concerning the topic of refugees/asylum seekers and security.

The first part compares the official statistics from the “Polizeiliche Kriminalstatistik” (PKS) in 2015 with the previous years. Furthermore these (nationwide) statistics are limited to the Burgenland. Finally the data of the “Präventionsmonitor” of the “Kuratorium für Verkehrssicherheit” (KFV) is compared with the data of the Burgenland.

The second part is a media analysis of the weekly newspaper BVZ (“Burgenländische Volkszeitung”) considering the keywords ‘refugees’, ‘asylum seeker’ and ‘security’ over a period of five months (August to December 2015).