Titelaufnahme

Titel
Down-Syndrom. : Besonderheiten und Herausforderungen für die Familie und die professionelle Pflege
Weitere Titel
Down-syndrome. Specialities and challenges for family and professional care
VerfasserMattes, Sophia
Betreuer / BetreuerinMayer, Monika
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Trisomie 21 / Down-Syndrom / Besonderheiten / Herausforderungen / Familie / professionelle Pflege / Betreuung / Unterstützung
Schlagwörter (EN)trisomy 21 / Down syndrome / specialities / challenges / family / professional care / care / support
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Trisomie 21 und den resultierenden speziellen Anforderungen und Umständen für die Familie und die professionelle Pflege. Sie soll ein allgegenwärtiges Thema erläutern und die Besonderheiten im Umgang mit Trisomie 21 betroffenen Menschen aufzeigen. Es wird die Trisomie 21 in Bezug auf ihre Entstehung und den körperlichen und geistigen Veränderungen erklärt, unterschiedliche Aspekte der Familiensituation aufgezeigt und die Pflege und Betreuung professionell erläutert. Wichtige Pflegeinterventionen werden beschrieben. Gegen Ende der Arbeit werden noch einige Unterstützungsangebote in Österreich vorgestellt.

Als Methode für diese Arbeit wurde die Literaturrecherche gewählt und es wurde in Bibliotheken und Datenbanken nach relevanter wissenschaftlicher Literatur gesucht. Grundsätzlich wurde bei der Auswahl der verwendeten Texte versucht, sich auf Literatur der letzten fünf Jahre zu begrenzen.

Die Forschungsfragen dieser Arbeit bezogen sich auf das Erleben der Familie und auf die professionelle Pflege. Sowohl Familie als auch die professionelle Pflege stehen im Umgang mit Menschen mit Down-Syndrom vor speziellen Herausforderungen. Diese Arbeit dient als Überblick über eine sehr komplexe Erkrankung und dem alltäglichen Leben mit dieser Krankheit.

Zusammenfassung (Englisch)

The following work deals with the topic trisomy 21 and the resultant special demands and circumstances for the family and the professional care. It should explain an omnipresent subject and indicate the specific features in dealing with trisomy 21 affected people. The trisomy 21 is explained concerning her origin and the physical and spiritual changes, different aspects of the family situation are indicated and the nursing and care are explained professionally. Important nursing interventions are described as well. By the end of the work also some support offers in Austria are presented.

As a method for this work the literature search was chosen and it was searched in libraries and data banks for relevant scientific literature. Basically it was tried to choose only texts which are not older than five years.

The research questions of this work referred to the experience of the family and to the professional care. Families as well as the professional care face special challenges when dealing with people with Down syndrome. This work serves as an overview about a very complicated illness and the everyday life with it.