Titelaufnahme

Titel
Transkulturelle Pflege : Die Herausforderung der Flüchtlingswelle in Krankenhäusern
Weitere Titel
Transcultural Care The challenge of the refugee wave in hospitals
AutorInnenWinkler, Nina
GutachterHellmich, Petra
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Islam / Religion / Krankenhaus / Pflege / nursing / muslimische Patienten / Spiritualität / Gesundheit von Migranten / interkulturelle Pflege / Dolmetschen / Afghanistan / Flüchtlinge / Kommunikation in der Pflege / transkulturelle Kompetenz / transkulturelle Pflege / Migration / Glaube / Gott
Schlagwörter (EN)religion / hospital / spirtuality / transcultural care / migration / god / comunication in hospital setting / believe / Afghanistan / refugee
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit bezieht sich zuerst auf Kulturen und wie diese definiert werden und was sie ausmachen. Weiteres wird sich auf transkulturelle Kompetenzen bezogen und wird am Beispiel afghanischer Patienten konkretisiert und mit dem islamischen Glauben verbunden. Die größte Barriere zwischen Flüchtlingen und dem Krankenhauspersonal stellt die Sprachbarriere dar, deshalb wird auch dargestellt, wie man diese überwinden kann. Da die Flüchtlingswelle zurzeit ein zentrales Thema ist, ist es wichtig sich damit auseinander zu setzen und den Menschen mehr Offenheit für Neues zu vermitteln. Ein Patient mit traumatischen Flüchtlingserfahrungen und islamischem Glauben unterscheidet sich in den Ansichten und Werten von unseren eigenen. Wichtig ist, dass man offen an dieses Thema herangeht, um die Menschen besser verstehen zu können.

Zusammenfassung (Englisch)

This work refers to cultures, how they are defined and what they represent. Furthermore it will refer to cross-cultural competences and give concrete examples by refering to both Afghan and Syrian patients and showing how they are connected to the Islamic faith. The greatest barrier between refugees and the hospital staff is the language barrier; is also shown how to possibly overcome this. Since the wave of refugees currently is a key issue, it is important to investigate this topic and to convey openness towards people of Islamic faith. An Islamic patient’s view, especially after having dealt with traumatic refugee experiences, often differs from that of our own. Therefore it is vital to be open about this topic so the people and their religion can be understood better.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.