Titelaufnahme

Titel
Netzwerksicherheit in KMUs - : Möglichkeiten einer kostenlosen ngFirewall im Unternehmenseinsatz
Weitere Titel
Network Security in SMEs - Possibilities of a freeware ngFirewall for use in companies
AutorInnenJörgensen, Michael
GutachterSupper, Roland
Erschienen2016
Datum der AbgabeMai 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)ngFirewall / KMU / Netzwerksicherkeit
Schlagwörter (EN)ngFirewall / SME / Network Security
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Klein- und Mittelunternehmen (KMU) sind ein wichtiger Bestandteil der heimischen Unternehmenslandschaft. Der überwiegende Anteil der österreichischen Unternehmen sind kleine und mittlere Unternehmen. Im Gegensatz zu Großunternehmen haben diese KMUs oftmals nicht die Möglichkeit, sich eine eigene IT Abteilung zu leisten. Daher sind die zuständigen IT Spezialisten meist in ihren Mitteln (sowohl finanziell als auch zeitlich) sehr eingeschränkt. Für viele Unternehmen stellt sich daher die grundlegende Frage nach dem Mehrwert einer Erweiterung bzw. Umstellung in der IT Sicherheitsinfrastruktur.

In den letzten Jahren haben sich die Anforderungen an die Netzwerksicherheit durch die Art der Anwendungen einer IT basierten Infrastruktur sehr verändert. Die Programme arbeiten oftmals mit dynamischen Ports, verschlüsseln den Datenverkehr oder benutzen keine Standardports. Daher sind traditionelle Firewalls, welche auf Basis von IP Adressen und Netzwerkports arbeiten, an ihre Grenzen gestoßen. Die derzeitige IT-Infrastruktur besteht oftmals aus vielen einzelnen Komponenten (FW, IDS, Proxy, Virenscanner, Mailfilter, ...), welche auch entsprechendes Know How benötigen. Die Herausforderung ist, das Bereitstellen einer Komplettlösung, die sowohl das Managen der Netzwerksicherheit vereinfacht, als auch den heutigen Bedrohungen gewachsen ist. Next Generation Firewalls bieten ein Konzept, das es ermöglichen soll, diesen aktuellen Herausforderungen die Stirn zu bieten.

SIEM-Systeme und ngFirewalls sind auch als Freeware Varianten verfügbar. Gerade für KMUs stellen diese Varianten daher eine sehr interessante Alternative zu kommerziellen Lösungen dar.

Ziel dieser Arbeit ist es, die Probleme und Bedürfnisse von KMUs in Bezug auf Netzwerksicherheit zu ermitteln. Ebenso werden die grundlegenden Funktionen einer Next Generation Firewall erklärt und wie diese zur IT Sicherheit in einem KMU beitragen kann. Die Einbindung einer Gratisvariante einer ngFirewall in ein SIEM-System (ebenfalls gratis) wird in Punkto Zusammenarbeit genauer betrachtet.

Zusammenfassung (Englisch)

Small and medium-sized enterprises (SMEs) are an important part of the local business landscape. The majority of the Austrian companies are small and medium enterprises. Unlike large companies such SMEs often do not have the ability to employ their own IT department. Therefore the IT specialists are usually very limited in their resources (financial and time). For many companies this raises the question of the added value of an extension or conversion in the IT security infrastructure.

In recent years the demands on the network security have changed a lot. The programs often work with dynamic ports, encrypt the traffic or do not use standard ports. Therefore traditional firewalls reached their limits, because they work on the basis of IP addresses and network ports. The current IT infrastructure often consists of many different components (FW, IDS, proxy, antivirus, mail filters, ...), which will also need an appropriate know-how. The challenge is to provide a complete solution which simplifies the management of the network security and also covers todays threats.

Next Generation Firewalls offer a concept that should make it possible to solve these challenges .

SIEM systems and ngFirewalls are also available as freeware versions. Especially for SMEs these versions are a very attractive alternative to commercial solutions.

The aim of this work is to identify the problems and needs of SMEs with respect to network security. Also the basic functions of a Next Generation Firewall are explained and how they can contribute to the IT security in an SME. The integration of a freeware version of a ngFirewall and a SIEM system (also freeware) is considered in terms of cooperation.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.