Titelaufnahme

Titel
Transition vom Kindergarten in die Schule : Von Eltern eines Kindergartenkindes zu Eltern eines Schulkindes
Weitere Titel
Transition from kindergarten to school From parents of a kindergarten child to parents of a primary school student
VerfasserJelenz, Regine
GutachterHover-Reisner, Nina
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuli 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Transitionsprozess vom Kindergarten in die Schule / Bildungs- und Erziehungspartnerschaft / pädagogische Konsequenzen
Schlagwörter (EN)transitional process from kindergarten to school / conjunction of educating and raising a child / pedagogical consequences
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die folgende wissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich mit dem Transitionsprozess vom Kindergarten in die Schule. Ein besonderer Fokus wird auf die Herausforderungen für Eltern in ihrer Doppelfunktion gelegt. Einerseits durchleben sie selbst eine Transition und andererseits begleiten sie ihre Kinder beim Übergang in die Schule. Das erarbeitete Wissen über Transition sowie Bildungs- und Erziehungspartnerschaft wird als Grundlage herangezogen, um die Herausforderungen für Mütter und Väter im letzten Kindergartenjahr darzustellen und zu diskutieren. Zur Ableitung pädagogischer Konsequenzen wird ein Fallbeispiel aus der Praxis herangezogen und dargestellt, in welcher Weise PädagogInnen und AssistentInnen im Kindergarten den Transitionsprozess für Eltern eines Kindergartenkindes zu Eltern eines Schulkindes begleiten kann.

Zusammenfassung (Englisch)

The following scientific paper deals with the transitional process of children finishing kindergarten and commencing the life of a primary school student. It focuses on the challenges parents face with their dual role as they do not only undergo the transition themselves, parents have to adequately lead their children through this sensitive phase as well. The acquired knowledge about the transition and the conjunction of educating and raising a child simultaneously is used to discuss the difficulties parents might face in their child’s last year of kindergarten. A case example from experience is used to display the pedagogical consequences and the ways that the kindergarten can simplify the transition from parents of a kindergarten child to parents of one which attends primary school.