Titelaufnahme

Titel
GMP-Produktion von rekombinanten : BlitzBlau (rBB) Upstream Process Unit Operations: Fedbatch
Weitere Titel
GMP-production of recombinant Blitzenblue (rBB) Upstream Process Unit Operations: Fedbatch
VerfasserHülber, Stephan
GutachterBliem, Rudolf Friedrich ; Maurer, Michael
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuli 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Fedbatch / Blitzblau / Fermentation / Biomasse
Schlagwörter (EN)Blitzenblue / Fedbatch / dry Biomass
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel dieser Bacherlorarbeit war es einen kompletten Prozess zu designen, in welchem das Protein

Blitzblau produziert werden soll. Die Schritte gehen von der quantifizierung im Labor, über die

weitere Vermehrung in einem Seedreaktor bis zur Produktion in einem Fedbatchverfahren und die

anschließende Aufreinigung sowie Abfüllung. Da diese Aufgabe für eine einzelne Person viel zu

anspruchsvoll wäre wurde die Arbeit zwischen mehreren Studenten aufgeteilt. Diese Arbeit

beschäftigt sich mit der Produktion mittels Fedbatch. Hierfür wurde ein R&I-Fließbild des Reaktors

gezeichnet, die benötigte Start Biomasse, sowie der nötige Feed berechnet. Anschließend wurde

eine Standard Operating Procedure (SOP), sowie ein Master Batch Record (MBR) geschrieben.

Zusätzlich wurde eine Gerätespezifikation für den Bioreaktor und eine Anleitung zur internen

Prozesskontrolle (IPC) der Biomassetrockensubstanz verfasst. Danach wurden alle benötigten

Prozesse zusammengefasst und auf Plausibilität überprüft.

Zusammenfassung (Englisch)

The purpose of this work was to design the complete process from the creation of an Inocolum

over the production of Blitzenblue via fedbatch to the formulation. The project was split up

between different students, everyone had to write over one part of this process. In this work the

fedbatch process had to be designed, a R&I-scheme fort he fermentation bioreactor was created

and standard operating procedures were written. The whole fermentation had tob e documented in

a master batch record. In addition to this work a in process control method for measuring the dry

biomass was also created. The last thing to do was to write a specification fort he bioreactor was

written.