Titelaufnahme

Titel
Berufseinstieg ins elementarpädagogische Feld - Überlegungen zu den Anforderungen und Erwartungen, die damit in Zusammenhang stehen
Weitere Titel
Entry into the elementary education field - Reflections on the requirements and expectations associated with it
VerfasserPeer-Begicevic, Petra
Betreuer / BetreuerinFürstaller, Maria
Erschienen2017
Datum der AbgabeFebruar 2017
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Berufseinstieg von Elementarpädagoginnen / berufliche Sozialisation / Transitionsprozess / Selbstreflexion
Schlagwörter (EN)career start of elementary teachers / job-related socialisation / transition process / self reflection
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit ist dem Berufseinstieg von ElementarpädagogInnen gewidmet. Es werden Überlegungen zu den Anforderungen und Erwartungen an ElementarpädagogInnen angestellt. Dabei gilt es herauszufiltern, was BerufseinsteigerInnen brauchen, damit der Einstieg gelingen kann.

Die theoretische Auseinandersetzung stellt einen Bezug zwischen dem Übergang in die Erwerbstätigkeit und den spezifischen Anforderungen im Feld der Elementarpädagogik her.

Im Zuge dieser Arbeit werden drei Interviews mit BerufseinsteigerInnen und eine Fokusgruppendiskussion mit LeiterInnen mittels qualitativer Inhaltsanalyse in Anlehnung an Kuckartz ausgewertet. Dadurch soll in Erfahrung gebracht werden, welche Sichtweisen PädagogInnen und LeiterInnen, in Bezug auf die Anforderungen, verbunden mit dem Berufseinstieg einnehmen und welche Erwartungen an den Berufseinstieg gekoppelt sind.

Die Auswertung der Interviews und der Fokusgruppendiskussion wird abschließend miteinander verglichen, um Ähnlichkeiten oder Unterschiede in den Aussagen der Berufsgruppen herauszufinden.

Zusammenfassung (Englisch)

This work is dedicated to the career advancement of elementary teachers. Consideration is given to the requirements and expectations of elementary teachers. In doing so, it is important to find out what is needed for the career starter, so that the entry can be successful. The theoretical discussion establishes a link between the transition to employment and the specific requirements in the field of elementary education. In the course of this thesis, three interviews with career starters and a focus group discussion with leaders are evaluated by means of qualitative content analysis based on Kuckartz. This is to be used to find out which perspectives of the teachers and leaders, in relation to the requirements, are related to the occupational entry and which expectations are linked to the career advancement. The evaluation of the interviews and the focus group discussion is finally compared with each other in order to find similarities or differences in the statements of the professional groups.