Titelaufnahme

Titel
Anforderungen an ein System zur Verpackung und Beschriftung
Weitere Titel
Requirements on a System for Packaging and Labelling
VerfasserGernedl, Victoria
GutachterHruschka, Georg
Erschienen2015
Datum der AbgabeJanuar 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)GMP-GLP / SOP - Standardvorgehensweise / Verpackung / Beschriftung / Logistik / Qualitätskontrolllabor
Schlagwörter (EN)GMP-GLP / SOP - Standard Operating Procedure / Packaging / Labelling / Logistics / quality control lab
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Bei dem GMP zertifizierten Qualitätskontrolllabor AustriaLabCheck werden Proben und ausgewählte pharmazeutische Produkte verpackt. In dieser Standard Operating Procedure – Standardvorgehensweise wird die genaue Durchführung, vom Eintreffen der primären und sekundären Verpackung, über die Reinigung der primären Verpackung, bis hin zum ersten Kontakt der primären Verpackung mit der Probe, oder der Bulkware, der Verpackungsprozess und die anschließende Beschriftung, genauestens beschrie-ben. Des Weiteren wird auch die Kontrolle der sekundären Verpackung und die abschließende Verpackung der primären Verpackung in die sekundäre Verpackung beschrieben. Anschließend wird noch ein Markierungssystem beschrieben und ein Meldesystem für fehlerhafte Produkte an Auftraggeber und Behörden.

Zusammenfassung (Englisch)

AustriaLabCheck is a Quality Control Lab which holds a GMP certificate and operates the packaging of samples and special pharmaceutical products. The following Standard Operating Procedure describes the whole procedure from the arrival of the primary and secondary packaging, over the cleaning of the primary packaging and the initial contact of the probe with the prima-ry packaging or bulk, to the packaging procedure and final labelling. Fur-thermore, it covers the control process which the second packaging has to undergo and elaborates on the packaging of the primary packaging into the secondary packaging. The next step involves the detailed description of the system which is used to trace back all included materials and substances as well as information on the reporting system for defective products which is connected to clients and authorities.