Titelaufnahme

Titel
Copingstrategien bei chronisch unspezifischem Low Back Pain
Weitere Titel
Coping strategies for chronic non-specific low back pain
VerfasserKlammer, Alexander
GutachterEder, Angelika
Erschienen2014
Datum der AbgabeMai 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Hintergrund:

Low Back Pain (LBP) zählt zu den am weitest verbreiteten Krankheitsbildern weltweit. Die Lebenszeitprävalenz beträgt 84% und die sozioökonomischen Auswirkungen sind enorm. Ein Großteil der LBP-PatientInnen leidet unter chronisch unspezifischem LBP (CULBP). CULBP ist ein multidimensionales Problem mit stark ausgeprägten psychischen Einfluss-faktoren, das eine multidisziplinäre Therapie erfordert. Bei allen Behandlungsmaßnahmen ist der Umgang (Coping) der PatientInnen mit chronischem Schmerz von zentraler Bedeu-tung.

Methodik:

Eine Literaturrecherche wurde in den Datenbanken PubMed, CINAHL, Pedro, Science Direct and APTA durchgeführt. Die Studien wurden anhand von spezifizierten Keywords und Ein- und Ausschlusskriterien ausgewählt.

Forschungsfrage:

Welche Copingstrategien sollten Teil von physiotherapeutischen Behandlungen bei Pati-entInnen mit chronisch unspezifischem Low Back Pain sein?