Titelaufnahme

Titel
Auswahlkriterien zur autarken Stromversorgung für chemische Energiespeicher
Weitere Titel
Criteria for an independet chemical power supply
VerfasserCvitkovic, Andrey
GutachterSiegl, Manfred
Erschienen2016
Datum der AbgabeJanuar 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Batterie / Akkumulator / Primär Batterie / Sekundär Batterie / Zyklen-Anzahl / Gravimetrische Energiedichte / Volumetrische Energiedichte / Selbstentladung / Ladewirkungsgrad / Elektrode / Elektrolyt
Schlagwörter (EN)Battery / energy density / specific energy / electrolyte / electrode
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Mobilität ist in der heutigen Gesellschaft das A und O - so will man jederzeit auf seine E-Mails zugreifen und in der U-Bahn lesen können. Darunter fällt auch die Unabhängigkeit vom Stromnetz. Denn trotz Unglücksfälle und Katastrophen, in denen der Strom zum Teil, falls nicht sogar ganz ausfällt, ist die Energieversorgung sichergestellt, wenn man chemische Energiespeicher verwendet. Dabei ist darauf zu achten, welchen Energiespeicher man auswählt, da jeder über verschiedene Größen sowie Vor- und Nachteile verfügt.

Im Laufe dieser Arbeit wird das Thema chemische Energiespeicher behandelt. Um dies besser ergreifen zu können, werden die benötigten Fachvokabulare in der Arbeit erläutert. Es werden sowohl die Stärken, als auch die Schwächen der einzelnen Batterie Technologien angegeben und schlussendlich in einer groben Gegenüberstellung verglichen und mittels einer Tabelle präsentiert. Ebenfalls werden Kriterien je nach Anforderung und Verwendungszweck aufgestellt, anhand derer man den passenden Energiespeicher für das jeweilige Vorhaben auswählen kann.

Nach ausreichenden Überlegungen und Analyse der aufgestellten Kriterien ist das Ergebnis, dass die Blei-AGM Batterie die besten Eigenschaften für die Amateurfunkstation der FH-Campus Wien aufweist.

Zusammenfassung (Englisch)

Mobility is nowadays a very important issue. Everyone wants to have the possibility to get access and to be able to read their e-mails. Therefore the devices need to be independent from the grid. Because even if catastrophes happen, where the energy supply is mostly or completely interrupted, the power supply is this secure if a chemical one is used. It must be paid attention to the different technologies of chemical power supplies and their advantages and disadvantages.

The following bachelor thesis deals with chemical supplies. Not only the advantages of the different battery technologies but as well as their disadvantages are going to be dealt with. A comparison is showing the differences between each battery technology. Furthermore criteria for divers usages are presented. With them it is possible to choose the appropriate power supply.

After investigating and analyzing these criteria I came to the conclusion that the

Lead-AGM battery would be perfect for the amateur radio station at the FH Campus Vienna.