Titelaufnahme

Titel
Der Verlust der Sprache – Aphasie durch Schlaganfall : Herausforderungen für Pflege, Betroffene sowie Angehörige
Weitere Titel
Loss of Language – Aphasia due to stroke Challenges for medical care, persons affected and relatives
VerfasserGreiter, Elisabeth
GutachterScheichenberger, Sonja
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Schlaganfall / Aphasie / Begleiterscheinungen bei Aphasie / psychische Belastungen nach einem Schlaganfall / Aphasie und Angehörige / Logopädie bei Aphasie / Therapiemöglichkeiten bei Sprachstörungen / Kommunikationshilfen bei Aphasie / die Sprache / Kommunikation in der Pflege / non-verbale Kommunikation / verbale Kommunikation
Schlagwörter (EN)Stroke / Aphasia / attendant symptoms of aphasia / aphasia speakers / medical health care and aphasia / psychological problems due to aphasia / logopedics and aphasia / speech therapy / therapeutic options for aphasia / the speech and language / communication strategies / verbal communication / non verbal communication
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die folgende Arbeit handelt von dem durch einen Schlaganfall bedingten Krankheitsbild der Aphasie und von der Bedeutung für die Betroffenen, deren Angehörigen sowie für die Pflege. Zu Beginn wird auf die Aphasie sowie auf die allgemeine Bedeutung der Sprache in unserer Gesellschaft eingegangen, um die Bedeutung der Konsequenzen von dem Verlust der Sprache veranschaulichen zu können. Anschließend wird das Augenmerk auf die zahlreichen Herausforderungen für sämtliche Beteiligten einschließlich für die Pflege gelegt. Zum Abschluss wird auf verschiedene verbale als auch non-verbale Kommunikationsstrategien, welche sich in der Kommunikation mit AphasikerInnen als durchaus hilfreich beweisen, gelegt.

Zusammenfassung (Englisch)

This paper deals with aphasia due to stroke, and the impact for the diseased, their relatives and nurses. At the beginning, we will give a general overview of the speech- and language disorder „Aphasia“ and the significance of speech in general. Subsequently, we will shed light on the accompanying challenges for the diseased, their relatives and also for the medical and health care. Lastly, we will illustrate several verbal and non-verbal strategies for a balanced communication with an aphasic patient.