Titelaufnahme

Titel
Wirtschaftliche Betrachtungsweise der Niedrigenergiebauweise
Weitere Titel
Economic approach of the low-energy construction method
AutorInnenWalzl, Immanuel
GutachterGräber, Manfred
Erschienen2015
Datum der AbgabeMai 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Einfamilienhaus / Energieausweis / Energieeffizienz / Heizwärmebedarf / Niedrigenergiebauweise / Niedrigenergiehaus / Wirtschaftlichkeit
Schlagwörter (EN)single-family house / energy performance certificate / energy efficiency / thermal power consumption / low-energy construction method / low-energy house / cost effectiveness
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die vorliegende Bachelorarbeit liefert einen grundlegenden Einblick in das Thema der Niedrigenergiebauweise. Wesentliche Begriffe werden definiert, sowie aktuelle Standards und Rahmenbedingungen erläutert. Darüber hinaus wird vor allem auf die technische Ausführung der Niedrigenergiebauweise eingegangen. Neben grundsätzlichen Sachverhalten werden mögliche Varianten der Ausführung bzw. Gestaltung und die daraus resultierenden Vor- und Nachteile dargestellt. Ziel der Arbeit ist schließlich die ökonomische Untersuchung eines Einfamilienhauses, welches mit zusätzlichen alternativen Systemen zur Gewinnung von Wärmeenergie ausgestattet wird. Hierzu werden im dritten Kapitel der Arbeit die relevanten Daten der unterschiedlichen Varianten aufbereitet und schlussendlich in einem wirtschaftlichen Vergleich gegenüber gestellt. Letztendlich soll die Arbeit einen Einblick in die Zusammenhänge der zusätzlich anfallenden Investitionskosten und den daraus resultierenden laufenden Kostenersparnissen der Niedrigenergiebauweise liefern.

Zusammenfassung (Englisch)

The present thesis provides a basic insight into the topic of the low-energy construction method. In this regard, key terms are defined as well as current standards and frameworks explained. Furthermore, it deals mainly with the technical design of the low-energy construction. In addition to basic technical facts, possible variants of execution and the resulting advantages and disadvantages are presented. Finally the main objective of this thesis is an economic analysis of a single-family house, which is equipped with additional alternative systems for the extraction of heat energy. For this purpose, the third chapter of this thesis processes the relevant data of the different variants and finally contrasts the outcomes in an economic comparison. Ultimately, the work should provide an insight into the connections of the additional investment costs and the resulting ongoing cost savings of the low-energy construction method.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.