Titelaufnahme

Titel
Canine Ellbogendysplasie: Stellenwert der Computertomografie im Vergleich zur konventionellen Radiologie. Eine retrospektive Studie.
Weitere Titel
Canine elbow dysplasia: priority of computed tomography in comparison with conventional radiology. A retrospective study.
VerfasserSchöggl, Jana
GutachterSchwarzmüller-Erber, Gabriele
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuni 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Computertomografie / Ellbogendysplasie / Hund / Veterinärmedizinischer CT
Schlagwörter (EN)computed tomography / elbow dysplasia / dog / veterinary CT
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um eine retrospektive Studie an der Tierklinik Leoben. Untersucht werden Hunde/Hündinnen, die mit Lahmheit oder Schmerzen im Bereich des Ellbogens in der Tierklinik Leoben vorstellig wurden. Die Autorin dieser Arbeit untersucht dabei genauer, ob es geschlechts-, alters-, gewichts- oder rassespezifische Häufungen bei der Diagnose Ellbogendysplasie gibt. Weiters wird in dieser Arbeit aufgezeigt, ob sich die Computertomografie als Untersuchungsmethode der Wahl eignet.

Zusammenfassung (Englisch)

The present written thesis is about a retrospective study conducted at the clinic for animals in Leoben. Dogs with lameness or pain in the elbow, which came to the clinic, are included in this study. The author describes if there is an accumulation in the diagnosis of elbow dysplasia according to gender, age, weight or breed. This study also shows that the computed tomography is the appropriate method of examination.