Titelaufnahme

Titel
Nutzen des Vereins Miteinander Lernen-Birlikte Öğrenelim für Personen mit türkischer Herkunft in Bezug auf Sozialisation und die spätere Erwerbsarbet
Weitere Titel
Benefits of the association Miteinander Lernen - Birlikte Öğrenelim for people with turkish background according to socialisation and employment
VerfasserRainer, Markus Wolfgang
GutachterFröschl, Elfriede
Erschienen2014
Datum der AbgabeNovember 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Bildung / Erwerbsarbeit / Integration / Migration / Sozialisation
Schlagwörter (EN)Education / Employment / Socialisation / Immigration / Integration / Inclusion
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund und Deutsch als Zweitsprache werden durch das selektive Schulsystem in Österreich oft benachteiligt. Dies gilt besonders für Kinder mit türkischem Migrationshintergrund. Ein hoher Bildungsabschluss kann aber in Bezug auf Erwerbsarbeit ein wichtiges Kriterium darstellen. Der Verein “Miteinander Lernen - Birlikte ÖĞRENELİM” bietet deshalb, für Kinder und Jugendliche mit türkischen Migrationshintergrund, in der Lern- und Freizeitbetreuung (Hort) ressourcenorientiertes Lernen in der Erstsprache und auch in der Zweitsprache Deutsch an. Ziel ist es, die Kinder in der gesamten Plichtschulzeit zu betreuen. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Nutzen des Vereins in Bezug auf Erwerbsarbeit und Sozialisation. Dafür werden im Theorieteil dieser Arbeit zuerst unterstützende Faktoren in Bezug auf Erwerbsarbeit und Sozialisation beleuchtet. Um später etwas über den konkreten Nutzen des Vereins zu diesen Themen zu erfahren, werden die mit den Eltern durchgeführten Interviews der im Hort betreuten Kinder ausgewertet.

Zusammenfassung (Englisch)

Children and teenagers with a migration background and German as a second language are often put at a disadvantage by the selective Austrian school system. This applies to children with a Turkish background in particular. However, a high level of education can be an important factor when it comes to employment. Therefore, the association „MiteinanderLernen - Birlikte ÖĞRENELİM“ offers resource-oriented learning in the first language as well as in German to children and teenagers with a Turkish background in after-school care. The aim is to attend to the children throughout their compulsory education. This paper deals with the benefits of the organisation in terms of employment and socialisation. In the theoretical part, the factors relating to employment and socialisation will be identified. In order to learn about the real benefits of the organisation regarding those topics, interviews with parents whose children take part in the programme are analysed.