Titelaufnahme

Titel
Effektivität der Ergotherapie im Zusammenhang mit intellektuell beeinträchtigten Kindern - Partizipation und Selbstständigkeit
Weitere Titel
Effectiveness of occupational therapy working with children with intellectual disabilities - Participation and independence
VerfasserOrtolf, Martina
Betreuer / BetreuerinMulzheim, Susanne
Erschienen2015
Datum der AbgabeFebruar 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Intellektuelle Beeinträchtigung / Kinder / Partizipation / Selbstständigkeit / Interventionen
Schlagwörter (EN)intellectual disability / children / participation / independence / intervention
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

ZIEL

Ziel dieses Literaturreviews ist es, einen Überblick über die aktuellen Evidenzen zur Auswirkung von Ergotherapie auf Partizipation und Selbstständigkeit bei intellektuell beeinträchtigten Kindern zu geben.

METHODE

Eine systematische Literaturrecherche wurde in den medizinischen Datenbanken CINAHL, The Cochrane Library und PubMed durchgeführt. Anhand der gewählten Ein- und Ausschlusskriterien wurden vier Studien ausgewählt und mit dem McMaster-Formular zu Bewertung quantitativer Studien bewertet.

ERGEBNISSE

In den ausgewählten Studien wurden verschiedene Interventionen (z. B. Heim-übungsprogramme) verwendet um Fertig-und Fähigkeiten zu fördern, die die Teilhabe der TeilnehmerInnen verbessern. In allen Studien kam es nach der Intervention zu statistisch signifikanten in einigen Teilbereichen, die gemessen wurden.

ZUSAMMENFASSUNG

Die Ergebnisse der Studien zeigen, dass die verwendeten Interventionen positive Auswirkungen auf die Partizipation und Selbstständigkeit haben und somit eine gute Übungsmöglichkeit für handlungs- und alltagsorientierten Funktionen darstellen.

Zusammenfassung (Englisch)

AIM

This literature review aims to give an overview on the evidences of the effectiveness of occupational therapy on participation and independence in the work with children with intellectual disabilities.

METHOD

A systematic research of literature was carried out in medical databases CINAHL, The Cochrane Library and Pubmed. Four studies were found due to the chosen in- and exclusion criteria and where then analyzed with the McMaster formular of quantitative studies.

RESULTS

Different interventions like home- or classroom-based intervention were used in the studies to improve skills and abilities needed to enable participation of the attending children. All studies showed statistically significant improvements in several measured results, e. g. social skills, joyfulness of particpation.

SUMMARY

Results of the studies show that the used interventions have a positive effect on participation and therefore are a good way to practice occupation- and everyday-focused functions.