Titelaufnahme

Titel
Die Bedeutung des Change Managements in der OP-Organisation
Weitere Titel
The significance of change management for the op-organization
VerfasserNovotny, Nina
GutachterPöttler, Gerhard
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Change Management / Benchmarking / Prozessmanagement / OP-Management / OP-Organisation
Schlagwörter (EN)change management / benchmarking / process management / op-management / op-organization
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Aufbau und Ablauf von Organisationen unter der besonderen Betrachtung der Prozessentwicklung und Analyse von Unternehmen. Eine stetige Veränderung der Umwelt erfordert auch in Einrichtungen des Gesundheitswesens eine Implementierung des Change Managements in die Organisationskultur.

Bislang waren Krankenanstalten durch starre Hierarchien geprägt, die sich aufgrund von veränderten Rahmenbedingungen, wie knappe Ressourcen, einem Wandel unterziehen. Veränderungsprozesse sind nur mit der Akzeptanz der Mitarbeiter umsetzbar.

Die Grundlage für Wandlungsprozesse bilden Analysen von bestehenden Prozessen, um Schwachstellen und Verbesserungspotentiale zu identifizieren.

Zukünftig wird die Aufgabe des Krankenhausmanagements auch darin bestehen sich im Wettbewerb um Patienten durchzusetzen. Durch den Einsatz von Benchmarking ist es möglich Kennzahlen miteinander zu vergleichen und wettbewerbsfähig zu sein.

Zu den teuersten und komplexesten Einheiten in einer Krankenanstalt gehört die chirurgische Abteilung. Die Herausforderung im OP-Management ist die Koordination von aufeinander folgenden und parallel laufenden Prozessen und die Förderung der Kooperation zwischen den beteiligten Berufsgruppen.

Alle Maßnahmen zur Umsetzung von Veränderungsprozessen in Krankenanstalten sind unter der Wahrung der Patientenrechte als auch dem obersten Ziel, die Patientenzufriedenheit, zu adaptieren.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with the development and implementation of organizations. Especially considered are the process developing and analyzing of companies. A continuous change in the environment also requires an implementation of change management in the organizational culture of health care facilities.

So far hospitals were characterized by rigid hierarchies that undergo a change due to conditions, such as scarce resources. Change processes can only be realized with the acceptance of the employees.

The basis for processes of change analysis of existing processes to identify vulnerabilities and potential improvements.

In the future, the task of hospital management will also comprise the competition for patients. Through the use of benchmarking, it is possible to compare ratios and be competitive.

The most expensive and complex units in a hospital include the surgical department. The challenge in the surgical management is the coordination of sequential and parallel processes and the promotion of cooperation between the professional groups involved.

All measures for the implementation of change processes in hospitals have to be adapted while protecting of the rights of patients and ensuring patient satisfaction as ultimate goal.