Titelaufnahme

Titel
Ergotherapeutische Elternarbeit bei Kindern mit ADHS : Ein Vergleich von zwei Konzepten
Weitere Titel
Occupational Therapy parent training for parents of children with ADHD - comparison of two concepts
AutorInnenKammerzelt, Sabine
Erschienen2012
Datum der AbgabeJuni 2012
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)ADHS / Elternarbeit / Ergotherapeutisches Elterntraining / Marte Meo
Schlagwörter (EN)ADHD / Parent training / Occupational therapeutic parent training - ETET / Marte Meo
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der ergotherapeutischen Elternarbeit bei Familien von Kindern mit ADHS und beschreibt zwei Konzepte: Das Ergotherapeutisches Elterntraining und Marte Meo. Die hinter der Arbeit stehende Fragestellung lautet: Worin unterscheidet sich die Elternarbeit nach Marte Meo von der Elternarbeit nach dem Ergotherapeutischen Elterntraining? Um diese Frage zu beantworten wurde eine systematische Literaturrecherche in Datenbanken, sowie eine Handrecherche in Fachbüchern und Zeitschriften der Studiengangsbibliothek durchgeführt.

Kinder mit ADHS erfordern von ihren Eltern ein Höchstmaß an Reaktionsbereitschaft, Struktur, Klarheit und Konsequenz. Die Ergotherapie greift aktuelle Probleme des Kindes und der Familie auf und gibt konkrete Hilfestellung zur Veränderung von Problemsituationen. Um eine passende Form der Elternarbeit wählen zu können, ist es wichtig, verschiedene Konzepte und ihre Unterschiede zu kennen.

Das Ergotherapeutische Elterntraining und Marte Meo sind zwei konträre Konzepte der Elternarbeit, die sich in ihrem Vorgehen und ihren Ansichten unterscheiden. Die wesentlichen Unterschiede wurden herausgearbeitet und finden sich vor allem in den Grundlagen, Grundprinzipien bei ADHS, in der Art der Informationsvermittlung, Grundhaltung, der Sicht auf die Probleme des Kindes und im Zeitrahmen der Beratung.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis deals with Occupational Therapy parent training for parents of children with ADHD and describes two concepts: Occupational Therapeutic Parent Training-ETET and Marte Meo. The concrete question of this paper is: What are the differences between the concepts Occupational Therapeutic Parent Training and Marte Meo? To answer this question a literature research in online databases and a research at the local library of the university of applied sciences, FH Campus Wien, was done.

Children with ADHD demand a maximum of responsiveness, structure, clarity and consistency from their parents. Occupational Therapy deals with current family problems and assists changes of difficult circumstances. To choose a matching form of parent training knowledge of different concepts and their differences is important.

Occupational Parent Training- ETET and Marte Meo are oppositional concepts which differ from their approach and opinions. Essential differences like principles, basic principles in case of ADHD, information brokerage, attitude, perspective of children’s problems and time frame were elaborated and described.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.