Titelaufnahme

Titel
Soziale Arbeit gegen Einsamkeit alter Menschen
Weitere Titel
Social work against loneliness in advanced age
AutorInnenUrbanski, Gemila
GutachterKeil, Sylvia
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuli 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)SeniorInnen / Soziale Arbeit / Soziale Altenhilfe / Einsamkeit im Alter / Lebenslage älterer Menschen / Soziale Beziehungen im Alter
Schlagwörter (EN)seniors / social work / social age care / Loneliness in advanced age / Lifestyle of older people / Social relationships in advanced age
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit den Risiken der „Einsamkeit im Alter“, sowie den Faktoren welche dazu beitragen und welche Rolle Soziale Arbeit bei der Reduktion spielt. Die Lebenslage von Personen im 3. und 4. Erwachsenenalter, also deren materielle Sicherung, ihre Gesundheit und die sozialen Beziehungen, spielen dabei genauso eine Rolle, wie die Angebote, welche zur Verfügung gestellt werden. Es stellt sich die Frage welche Maßnahmen durch diese Angebote gesetzt werden und ob Soziale Arbeit hier nicht neben den Professionen der Medizin und Pflege einen Auftrag findet. Außerdem sollen Überlegungen zu den Konzepten der Sozialen Arbeit gemacht werden, um eine Möglichkeit zu finden auf die Lebenssituationen im Alter einzuwirken und gleichzeitig die Gefahr der Vereinsamung zu erkennen und dagegen zu steuern.

Zusammenfassung (Englisch)

The following thesis deals with the risks of „loneliness in advanced age“ and the causing effects as well as the role of social work in reducing those effects. The circumstances of people in their 3rd and 4th adultage with their already existing material and healthrelated safeguards and social connections, as well as the range of offered support are all important aspects in this matter.

There is the questions of which arrangements can be made by those offers and if social work can establish itself beside professions of medicine and health care. Additionally, consideration should be put into the concepts of social work to find ways and possibilities to influence the life situation of people in high age and simultaniously detect and conteract isolation.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 0 mal heruntergeladen.