Titelaufnahme

Titel
Vom Boden über den Weinstock zur Steuer : steuerliche Problemstellungen im Weinbau
Weitere Titel
From soil to vine and tax Tax problems in viticulture
VerfasserJahrer, Gerald
GutachterKerstinger, Eva-Maria
Erschienen2015
Datum der AbgabeJuni 2015
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Boden / Bodenverhältnisse / Bodenschätzung / Bodennutzung / Einkommensteuer / Landwirtschaft / Weinbau / Winzer / Heuriger
Schlagwörter (EN)soil / soil conditions / soil evalutation / land use / income tax / agriculture / viniculture / wine-grower / wine tavern
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit beschäftigt sich mit den steuerlichen Problemstellungen des Weinbaues in Österreich. Nach einer kurzen geschichtlichen Betrachtung wird gezeigt, dass die Besteuerung von landwirtschaftlichen Produkten wie Wein, auf Basis der Bodenqualität bereits vor Christi Geburt von den Herrschenden angewendet worden ist. Ein Teil der Arbeit betrachtet die bodenphysikalischen Eigenschaften und die darauf aufsetzende Bodenschätzung und erklärt weiter die Grundlage des Bodenschätzungsverfahrens als Basis für den Einheitswert. Es wird auf den Einheitswert eingegangen und eine Beispielberechnung durchgeführt. Dem Leser wird an einem Beispiel verdeutlicht, wie vom Einheitswert abgeleitet eine pauschalierte Einkommensteuer berechnet wird. Auch wird auch auf die Grundlagen der weiteren steuerlichen Berechnungsformen sowie auf die formalrechtlichen Grundlagen eingegangen.

Zusammenfassung (Englisch)

This paper deals with tax issues relating to wine growing in Austria. From a historical perspective the taxation of agricultural products such as wine is based on soil quality as defined by ancient rulers before the birth of Christ. Part of the work examines physical soil properties used for soil evaluation and further explains the principles of the soil evaluation process used to reach a unit value. The value is arrived at and a sample calculation performed. The reader will be shown an example of how the estimated income tax sum is derived from the given unit value. Further tax calculation methods as well as technical principles will also be discussed.