Titelaufnahme

Titel
Ich versteh´ dich nicht! : Logopädische Therapie von auditiven Verarbeitungsstörungen im Kindesalter
Weitere Titel
I can´t understand you! Speech-Therapy of auditory processing disorder in childhood
VerfasserBreunhölder, Jaqueline
GutachterBruner, Renate
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)Auditive Verarbeitungsstörung(en) / Therapie von auditiven Verarbeitungsstörungen / AVS / Therapie
Schlagwörter (EN)Auditory processing disorder / Therapy of auditory processing disorder / APD / Therapy
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Arbeit „Ich versteh´ dich nicht! Logopädische Therapie von auditiven Verarbeitungsstörungen im Kindesalter“ beschäftigt sich mit den Fragestellungen, wie freiberuflich tätige Logopädinnen in Niederösterreich mit dem Störungsbild „auditive Verarbeitungsstörung“ umgehen, welche Therapieansätze zum Einsatz kommen und ob die therapeutischen Interventionen durch eigens entwickelte Ansätze ergänzt werden. In der Literatur wird diskutiert, welche Definitionen und Therapieansätze angebracht erscheinen, wobei Übereinstimmung herrscht, dass die Anzahl betroffener Kinder steigt und sich das Störungsbild erheblich auf das Verhalten dieser und ihrer weiteren Lebenswege auswirken kann.

Nach einer kritischen Literaturrecherche, welche sich im theoretischen Teil der Arbeit wiederfindet, fanden fünf leitfaden-gestützte Interviews mit Expertinnen statt, welche durch entsprechende Kriterien ausgewählt wurden. Die Interviews wurden mittels Diktiergerät aufgezeichnet, im Anschluss transkribiert und nach Gläser und Laudel (2010) ausgewertet. Die Darstellung der Ergebnisse und die Interpretation dieser zeigen, dass bei allen Expertinnen ähnliche Therapieansätze bzw. Vorgehensweisen in der logopädischen Therapie von AVS zum Einsatz kommen und Erfolge im Hinblick auf Verbesserungen der Symptomatik und/oder positive Verhaltensänderungen verzeichnet werden können.

Zusammenfassung (Englisch)

The thesis “I can´t understand you! Speech-Therapy of auditory processing disorder in childhood” deal with issues such as how freelance speech therapists in Lower Austria deals with "auditory processing disorder", which therapeutic approaches are used and whether the therapeutic interventions are supplemented by specially developed approaches. The relevant literature opinion shows definitions and therapeutic approaches that are appropriate, whereby there is common agreement on the fact that the number of affected children is increasing and the disorder condition can significantly affect their behavior and future life.

After a critical literature review, which can be found in the theoretical part of the paper, five guide-assisted interviews with experts were held. The experts were selected by appropriate criteria. Interviews were recorded by Dictaphone, transcribed afterwards and evaluated according to Gläser and Laudel (2010). The presentation of the results and the interpretation of these showed that all experts use similar approaches in the treatment of “APD”. All experts share the opinion that success in terms of improvement of symptoms and/or positive behavioral changes can be recorded.