Titelaufnahme

Titel
Wundmanagement von chronischen Wunden - Tätigkeitsprofil und Unterstützungsmaßnahmen der professionellen Gesundheits-und Krankenpflege
Weitere Titel
Wound management of chronical wounds - Area of activity and support measures of professional nursing
VerfasserKratzer, Kerstin Maureen
GutachterMayer, Monika
Erschienen2016
Datum der AbgabeJuni 2016
SpracheDeutsch
DokumenttypBachelorarbeit
Schlagwörter (DE)chronische Wunden / Wundmanagement / Dekubitus / Ulcus cruris venosum / Ulcus cruris arteriosum / diabetisches Fußsyndrom / Unterstützungsmaßnahmen der professionellen Gesundheits-und Krankenpflege
Schlagwörter (EN)chronic wounds / Wound management / decubitus / Venous leg ulcers / Arterial leg ulcers / diabetic foot syndrome / support measures of professional nursing
Zugriffsbeschränkung
 _
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Arbeit befasst sich mit dem Wundmanagement von chronischen, speziell mit dem Tätigkeitsprofil und den Unterstützungsmaßnahmen von Seiten der Gesundheits-und Krankenpflege. Der Schwerpunkt liegt hierbei sowohl auf patientenspezifischen Aspekten, die sich den Herausforderungen, mit denen Betroffene konfrontiert sind, sowie den Unterstützungsbedarf dieser widmen, als auch wundspezifische Aspekte, angefangen von der erstmaligen Wundbeurteilung, bis hin zur adäquaten Wundversorgung, die im Optimalfall zu einem kompletten Wundverschluss führt. Im Rahmen dieses Prozesses, der die Wunde einem aktiven Heilungsverlauf zuführt, werden die Komplexität und die weitreichenden Handlungsaspekte dieser Thematik verdeutlicht. Da dieses Thema immer mehr an Bedeutung in der Praxis gewinnt, wird auch auf die zukünftigen Prognosen bezüglich der fachlichen Entwicklung und Forschungsschwerpunkte eingegangen.

Zusammenfassung (Englisch)

This thesis adresses wound management of chronic wounds, particular in the area of activity and support measures of professional nursing. The main focus is, on one side, on the aspects referring to patients, suffering from chronic wounds, who need support in treating them. This thesis‘ second main topic is, on the other side, an adequate wound-care, leading, in the best case, to a complete wound closure. Reading this bachelor’s thesis, will show the complexity and wide-range chronic wound treatment is about. As this issue gets more significant in practice, future prognosis regarding to subject-specific knowlegde and research focuses will be shown interest in.